BMW M4: M Performance Edition und Individual Edition für Japan

BMW M4 | 12.10.2015 von 3

Mit gleich zwei Sondereditionen des BMW M4 F82 wird der Absatz des Sportcoupés in Japan angekurbelt. Die an Sondermodellen aller Art besonders interessierten Japaner dürfen dabei …

Mit gleich zwei Sondereditionen des BMW M4 F82 wird der Absatz des Sportcoupés in Japan angekurbelt. Die an Sondermodellen aller Art besonders interessierten Japaner dürfen dabei zwischen der BMW M4 M Performance Edition und der BMW M4 Individual Edition wählen und können sich damit für eine besonders scharfe oder eine betont hochwertige Version entscheiden.

Wie der Name vermuten lässt, nutzt die auf 17 Exemplare limitierte BMW M4 M Performance Edition einige Komponenten aus dem hauseigenen Tuning-Programm, darunter Frontsplitter, Heckdiffusor und Heckspoiler aus Carbon sowie schwarze Nieren und das M Sportlenkrad mit Alcantara-Bezug und blauer 12-Uhr-Markierung.

BMW-M4-Individual-Edition-F82-Japan-01

Die BMW M4 Individual Edition ist auf 10 Exemplare limitiert und stets in Mineralweiß Metallic lackiert, die schwarzen M Leichtmetallräder Doppelspeiche 437 M setzen gemeinsam mit dem serienmäßigen Carbon-Dach dunkle Akzente. Im Fokus steht allerdings der Innenraum mit der Lederausstattung Merino in Opalweiß, schwarz beledertem Armaturenbrett und Interieurleisten mit schwarzer Klavierlack-Oberfläche.

Technisch unterscheiden sich auch diese beiden Sondermodelle für den japanischen Markt nicht von der Serie beziehungsweise von den der üblichen Aufpreisliste entnehmbaren Optionen, abgesehen vom Hinweis auf die limitierte Sonderedition können sich also auch deutsche Kunden entsprechende Fahrzeuge konfigurieren.

3 responses to “BMW M4: M Performance Edition und Individual Edition für Japan”

  1. Lennard´s Fremdsprachen says:

    Die BMW M4 Individual Edition ist auf 10 Exemplare limitiert, die geringe Anzahl ist wohl begründet, denn für die Käufer dieses BMW steht eine Fond orientierte Ausstattung zur Verfügung.

    Hinten finden während der Fahrt ein unter Aufsicht japanischer Spitzenköche stattfindender Kochkurs statt.
    Die M4 Individual Edition Halter bekommen alle Zutaten und Geräte (Messer, Matte, Kochschürze etc.) gestellt. Dazu wird japanischer Tee und kaltes Mineralwasser serviert. Das Programm beinhaltet Hinweise zur Zubereitung einer Misosuppe, das richtige Waschen und Kochen des Sushi-Reis, die eigene Zubereitung von Scampi, richtige Schneidetechniken für Fisch und Gemüse und schließlich das Rollen der Sushi selbst.

    Als kleines Dankeschön für den Kauf dieses M4 Individual erhalten die neuen BMW Käufer ein Zertifikat.

    Möchten Sie sich anmelden oder registrieren, um in den Genuss dieses BMW M4 Individual verbunden mit dem im Fond des BMW stattfindenden Kochkurs zu kommen ?

    Dann schicken Sie bitte das ausgefüllte Anmeldeformular per Fax oder Post direkt an an uns, oder rufen Sie uns an oder mailen uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

    • BMW_550i says:

      Du scheinst nicht ganz dicht im Kopf zu sein.
      Ich verfolge deine Kommentare mittlerweile tagelang – ist echt nicht normal.
      Armes Schwein.

      Grüße vom 550i, der nach langem wieder mal kommentiert – sonst jeden Tag nach wie vor online ist – und jedes Mal staunt, dass neue “Kranke” hier lauern.

  2. Tigerfox says:

    Ist schon krank und ein wenig beleidigend für andere Länder, wieviele japanexklusive Sondereditionen BMW rausbringt. Allerdings gab es auch in den USA schon z.B. den 335is (und AFAIK auch 135is), also 335i E92 und 135i E82 + PPK + Performance-ESD + M-Sportpaket (+Performance-Bremsen?).

    Sowas könnte BMW hier auchmal einführen. Finde es recht alber, dass man die ganzen Performance Teile nur im Zubehör nachrüsten kann (auch wenn man sie gleich beim Kauf mitbestellt), auch wenn man sie evtl. gleich will. Dann bestellt man wohl noch das M-Sportpaket und die M-Bremse, weil dann das Nachrüsten leichter fällt.

    Also entweder ein Performance-Exterieur-Paket sowei ein Performance-Paket (PPK + ESD) und die Bremse, Räder als Option beim Kauf, oder gleich als Edition/Austattungslinie. Kommt auf jeden Fall billiger.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden