G-Power BMW X6 M50d: Diesel-Tuning sorgt für 455 PS

BMW X6 | 29.09.2015 von 9
G-Power-BMW-X6-M50d-Tuning-Diesel-03

Kurze Zeit nach dem X6 M nimmt sich G-Power auch den BMW X6 M50d zur Brust und verhilft dem stärksten Diesel der aktuellen BMW-Palette zu …

Kurze Zeit nach dem X6 M nimmt sich G-Power auch den BMW X6 M50d zur Brust und verhilft dem stärksten Diesel der aktuellen BMW-Palette zu deutlich mehr Leistung. Im Kern des Tuning-Projekts für die selbstzündende BMW M Performance-Variante des BMW X6 F16 steht ganz klar die Leistungssteigerung für den Triturbo-Diesel, die in Aresing entweder mit Hilfe einer Kennfeldänderung oder per Leistungsmodul realisiert wird.

Das Resultat sind in beiden Fällen 455 PS und 870 Newtonmeter, der Weg dorthin ist aber jeweils unterschiedlich. Das Leistungsmodul G-Power D-Tronik 5 V1 schaltet die volle Leistung beispielsweise erst bei voll durchgedrücktem Gaspedal frei und nutzt ansonsten die auf 381 PS und 740 Newtonmeter ausgerichtete Serien-Software.

G-Power-BMW-X6-M50d-Tuning-Diesel-02

Die Kennfeld-Optimierung Bi-Tronik 2 V1 kann individuell an die Wünsche des Kunden angepasst werden und erlaubt unter anderem  spezielle Abstimmungen von Ansprechverhalten und Leistungsentfaltung. Beide Lösungen erhalten alle serienmäßigen Motorschutzfunktionen und sind mit einer Aufhebung der Vmax-Limitierung bei 250 km/h kombinierbar. Wie schnell der G-Power BMW X6 M50d mit seinen 455 PS fahren kann, sagt der Tuner allerdings nicht.

Äußerlich unterscheidet sich der gezeigte BMW X6 M50d nur durch die 23 Zoll großen Schmiederäder Hurricane RR, die rundum mit 305 Millimeter breiten Reifen bezogen sind. Bei der Wahl dieser Felgen können die Kunden zwischen den Farben Jet Black, Gun Metal Grey und Stardust Silver wählen, außerdem sind glanzgedrehte oder polierte Oberflächen erhältlich. Ein besonderes Individualisierungs-Highlight ist die Option, die Felgen mit einer bis zu 15 Zeichen langen Signatur zu personalisieren.

Für das Plug & Play-fähige Leistungsmodul stellt G-Power einen Preis von 2.998,80 Euro in Rechnung, die Kennfeldänderung mit individueller Abstimmung der Motor-Software kostet 2.499 Euro. Für beide Varianten gibt es auf Anfrage auch ein Garantiepaket bis zu einer Laufleistung von 100.000 Kilometern.

(Bilder & Infos: G-Power)

Find us on Facebook

Tipp senden