BMW M2 Coupé F87: Premiere am 14. / 15. Oktober 2015?

BMW M2 | 14.09.2015 von 1
BMW-M2-F87-Long-Beach-Blue

Nein, auf der IAA 2015 wird das BMW M2 Coupé definitiv nicht zu sehen sein. Dennoch müssen sich die Freunde von maximalem Fahrspaß in der …

Nein, auf der IAA 2015 wird das BMW M2 Coupé definitiv nicht zu sehen sein. Dennoch müssen sich die Freunde von maximalem Fahrspaß in der Kompaktklasse nicht mehr wirklich lange gedulden, denn die Facebook-Seite BMW M2 hat vor wenigen Stunden einige sehr plausible Termine für die Vorstellung des intern F87 genannten Sportcoupés veröffentlicht und zeigt außerdem ein erstes Foto vom M2 in der Launch-Farbe Long Beach Blue.

Demnach wird der BMW M2 F87 am 14. oder 15. Oktober präsentiert, vielleicht im Rahmen des DTM-Finales am Hockenheim-Ring. Schon kurze Zeit später dürfen auch deutsche Kunden den M2 offiziell bestellen. Mit dem Marktstart ist weiterhin im Frühjahr 2016 zu rechnen, im März oder spätestens im April können die ersten Kunden ihren BMW M2 in Empfang nehmen.

BMW-M2-F87-Long-Beach-Blue

Die zentralen technischen Details zum neuen BMW M2 haben wir bereits in den letzten Monaten mehrfach genannt, auch eine Liste der verfügbaren Farben und Sonderausstattungen ist bereits seit einiger Zeit bekannt. Der in Leipzig gebaute Top-2er wird ab Werk nur in vier Farben erhältlich sein – neben der Launch-Farbe Long Beach Blue stehen die Klassiker Alpinweiß, Saphirschwarz und Mineralgrau zur Auswahl. Keine Wahlmöglichkeiten haben die Kunden hinsichtlich der Felgen, der BMW M2 steht stets auf den von M3 und M4 bekannten 19-Zöllern in Schwarz.

Dank einer Motorleistung von 370 PS verspricht der rund 1,5 Tonnen schwere Hecktriebler souveräne Fahrleistungen, den Sprint von 0 auf 100 wird der BMW M2 2016 in deutlich unter 5 Sekunden absolvieren. Große Teile der Fahrwerkstechnik stammen von BMW M3 F80 und M4 F82, dementsprechend breit fallen die Radhäuser des BMW M2 Coupé aus.

(Foto: Facebook-Seite BMW M2)

Find us on Facebook

Tipp senden