BMW 4er M Sport Style Edge: F32-Sondermodell für Japan

BMW 4er | 19.08.2015 von 4
Japan-BMW-4er-M-Sport-Style-Edge-F32-Sondermodell-04

Mit dem limitierten Sondermodell BMW 4er M Sport Style Edge richtet sich BMW Japan an besonders dynamische Kunden auf der Suche nach einem Performance-Fahrzeug unterhalb …

Mit dem limitierten Sondermodell BMW 4er M Sport Style Edge richtet sich BMW Japan an besonders dynamische Kunden auf der Suche nach einem Performance-Fahrzeug unterhalb des M-Portfolios. Die Sonderedition basiert auf dem BMW 420i Coupé mit 184 PS starkem Turbo-Vierzylinder und wird serienmäßig mit Achtgang-Sportautomatik ausgestattet.

Für eine sportlichere Optik sorgen das für alle BMW 4er F32 erhältliche M Sportpaket sowie einige Tuning-Komponenten aus dem Programm von BMW M Performance: Schwarze Nieren, Seitenschweller mit schwarzen Elementen und M Performance-Schriftzug und die ebenfalls farblich abgesetzte Heckspoiler-Lippe lassen den BMW 4er M Sport Style Edge deutlich dynamischer auftreten.

Japan-BMW-4er-M-Sport-Style-Edge-F32-Sondermodell-02

Aus technischer Sicht bringt das Sondermodell das adaptive M Fahrwerk, die M Sportbremse und 19 Zoll große M Leichtmetallräder Doppelspeiche 442 M samt Mischbereifung mit. Außerdem gehören Voll-LED-Scheinwerfer zum Serienumfang der auf 70 Einheiten limitierten M Sport Style Edge-Edition.

Im Innenraum verbaut BMW Japan unter anderem Sportsitze mit Alcantara-Bezug, Individual-Interieurleisten in Pianolack Schwarz und die BMW M Performance Edelstahl-Pedalerie. Auch wenn das Sondermodell in Deutschland nicht angeboten wird, lässt es sich mit Hilfe des Katalogs also problemlos konfigurieren – wirklich bemerkenswerte oder exklusive Inhalte bietet das Paket schließlich nicht.

Find us on Facebook

Tipp senden