Lightweight BMW X4 xDrive35d: F26-Tuning bringt bis zu 375 PS

BMW X4 | 7.08.2015 von 2
Lightweight-BMW-X4-Tuning-F26-xDrive35i-1

Wenn der kleine Bruder ernst macht, kann auch er richtig böse werden: Lightweight Performance hat sich mit dem BMW X4 F26 das kleinere der beiden …

Wenn der kleine Bruder ernst macht, kann auch er richtig böse werden: Lightweight Performance hat sich mit dem BMW X4 F26 das kleinere der beiden Münchner SUV-Coupés zur Brust genommen und den Mittelklasse-Offroader gehörig aufgerüstet. Grundlage für das Tuning-Programm ist ein BMW X4 xDrive35d mit M Sportpaket, schon ab Werk ist also durchaus für Dynamik gesorgt.

Zum Hingucker wird der Lightweight-X4 durch seine matte Folierung in Dark Frozen Grey, diese wird mit schwarzen 21 Zoll-Felgen von Hartge und einigen Carbon-Anbauteilen kombiniert. Spoilerschwert, Spiegelkappen, Heckschürzen-Einsatz und Heckspoiler sind in Sicht-Carbon ausgeführt und setzen so sportliche Akzente. Ein mit Bilstein-Komponenten realisiertes Sportfahrwerk bringt den BMW X4 30 Millimeter näher an den Asphalt.

Lightweight-BMW-X4-Tuning-F26-xDrive35i-23

Für den BMW X4 xDrive35i mit Reihensechszylinder-Motor bietet Lightweight Performance außerdem zwei Leistungssteigerungen an: Von der 313 PS starken Basis geht es entweder per Zusatzsteuergerät auf 365 PS und 690 Newtonmeter Drehmoment – oder per Kennfeldoptimierung auf 375 PS und bis zu 700 Newtonmeter. Ebenfalls im Programm: Eine Anhebung der elektronischen Vmax-Sperre auf 280 km/h.

Optisch und akustisch abgerundet wird das BMW X4-Tuning mit einem Edelstahl-Endschalldämpfer. Vier 90 Millimeter-Endrohre sorgen für eine noch sattere Heckansicht und entlocken dem Reihensechser außerdem einen imposanteren Sound. Mit dem optionalen Soundgenerator lassen sich Klang und Lautstärke der Abgasanlage jederzeit bequem ändern.

Find us on Facebook

Tipp senden