BMW Individual-Video: BMW 7er 2015 in Almandin-Braun

BMW 7er, Videos | 23.06.2015 von 2

Der neue BMW 7er 2015 lässt sich schon für die ersten Kunden, die die Luxuslimousine direkt zum Marktstart Ende Oktober besitzen wollen, mit Hilfe von BMW Individual …

Der neue BMW 7er 2015 lässt sich schon für die ersten Kunden, die die Luxuslimousine direkt zum Marktstart Ende Oktober besitzen wollen, mit Hilfe von BMW Individual veredeln. Ein neues Video bietet einige Eindrücke vom Individual-Programm für das neue BMW-Flaggschiff, bei dem Luxus und Komfort trotz des neuen Leichtbau-Konzepts im Vordergrund stehen.

Zunächst stehen Kunden auf der Suche nach einem besonders einzigartigen Automobil vier Individual-Lackierungen und vier Individual-Sonderlackierungen zur Wahl, auf den ersten Fotos und im neuen Video steht die neue Farbe Almandin-Braun im Fokus. Daneben stehen die Varianten Brillantweiß, Mondstein, Pure Metal Silver, Aventurinrot, Frozen Dark Brown, Rubinschwarz und Azuritschwarz zur Wahl.

BMW-7er-2015-Almandin-Braun-BMW-Individual-G11-G12-02

Neben den exklusiven Lackierungen umfasst das BMW Individual-Programm für die neue 7er-Reihe spezielle Leichtmetallräder sowie zahlreiche Holz- und Leder-Ausstattungen für das Interieur. Die im Video vorgestellte BMW Individual Komposition kombiniert Almandinbraun Metallic mit 20 Zoll großen Schmiedefelgen im V-Speichen-Design mit Bicolor-Lackierung.

Im Innenraum sorgt die BMW Individual Volllederausstattung Merino Feinnarbe in der neuen Farbe Tartufo für hochwertiges Wohlfühl-Ambiente. Das besonders sorgfältig ausgewählte Leder mit offenporiger Struktur kommt an Türverkleidungen, dem unteren Bereich der Instrumententafel, der Mittelkonsole, den Armauflagen und den Türzuziehgriffen zum Einsatz.

Die besondere handwerkliche Präzision und viel Liebe zum Detail werden durch handgeflochtene Keder und eine Steppung in Flechtoptik auf den Sitzflächen sichtbar gemacht. Die BMW Individual Interieurleisten Pianolack Schwarz, das Lederlenkrad mit Edelholzapplikationen und zahlreiche Details bis hin zu den Sicherheitsgurten in der Farbe Tartufo runden die Individual-Komposition stilvoll ab.

(Direkt-Link zum Video für Mobile-User)

2 responses to “BMW Individual-Video: BMW 7er 2015 in Almandin-Braun”

  1. dorijan says:

    Da schafft BMW ein “neues” schickes Auto und man darf sich in der absoluten “Speerspitze” mit einem Plastik Finish am unteren Ende des Ganghebels abfinden, in jedem 1er bekomm ich mit der Sportautomatik dort (Kunst-)Leder und muss nicht auf Plastik starren.

    Warum muss die Automatik überhaupt durch einen Knüppel vertreten werden, es würden 4 Knöpfe (P R N D) oder wie früher ein Hebel am Lenkrad ausreichen. Man würde so ein größeres Raumgefühl schaffen und man könnte den iDrive mittig anordnen.

    Konnte eigentlich schon jemand eine Sitzprobe machen? Mich würde vor allem der Platz hinter dem Fahrer interessieren, ob die nicht L Versionen wieder auf 3 Sitze begrenzt sind wenn der Fahrer ausgewachsen ist oder ob man endlich Platz hat und nicht die Langversion kaufen muss.

  2. […] den neuen BMW 7er 2015 als 750Li xDrive G12 mit 450 PS starkem V8-Biturbo, der neuen Lackierung in Almandinbraun Metallic und den geschmiedeten 20 Zoll-Leichtmetallrädern V-Speiche 649 I Bicolor, in dieser […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden