Formel 1: Marco Wittmann vor Testfahrt im Toro Rosso STR10

Motorsport | 22.06.2015 von 0
BMW-M4-DTM-2014-Hersteller-Wertung-Rueckblick-03

Für so gut wie jeden Rennfahrer ist die Formel 1 der ultimative Traum, die Königsklasse des Motorsports gilt als ultimative Herausforderung. Marco Wittmann stellt dabei …

Für so gut wie jeden Rennfahrer ist die Formel 1 der ultimative Traum, die Königsklasse des Motorsports gilt als ultimative Herausforderung. Marco Wittmann stellt dabei keine Ausnahme dar und in wenigen Tagen darf der amtierende DTM-Champion tatsächlich erstmals ans Steuer eines Formel 1-Boliden.

Als Belohnung für seinen DTM-Titel 2014 haben BMW Motorsport und Red Bull Racing eine Testfahrt für Marco Wittmann organisiert, am Mittwoch wird es endlich so weit sein: Auf dem österreichischen Red Bull Ring darf der Fürther ans Steuer eines aktuellen STR10 der Scuderia Toro Rosso und dabei beweisen, wie schnell er mit in einem solchen Rennwagen fahren kann.

BMW-Z4-GT3-Macau-GT-Cup-2014-Wittmann-Farfus-15

Spekulationen rund um einen möglichen Wechsel Wittmanns von der DTM in die Formel 1 haben die Münchner schon Ende 2014 eine Absage erteilt und klargestellt, dass der Champion auch 2015 für BMW Motorsport im Tourenwagen sitzen wird. Klar ist aber auch: Sollte Wittmann auf Anhieb überzeugen und er ein entsprechendes Angebot erhalten, dürfte er kaum in der DTM zu halten sein.

Marco Wittmann: “Es ist fantastisch, dass BMW Motorsport und Red Bull mir diese Testmöglichkeit geben. Damit geht für mich ein Traum in Erfüllung. Schon als Kind wollte ich einmal am Steuer eines Formel-1-Autossitzen. Die Fahrt im Toro Rosso wird ganz sicher ein einmaliges Erlebnis. Ich bin gespannt darauf, nach vielen erfolgreichen Rennen in meinem BMW DTM-Rennwagen nun für einen kurzen Ausflug wieder in ein Formelauto zurückzukehren – noch dazu in ein fantastisches Auto der Scuderia Toro Rosso. Vor allem aber bin ich auf die noch höhere Endgeschwindigkeit, die Beschleunigung, das noch spätere Bremsen und die Fliehkräfte gespannt.”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden