Mai 2015: BMW Group feiert erneut Absatz-Rekorde

News | 12.06.2015 von 0
BMW-Group-Absatz-Rekord-Mai-2015-Verkaufszahlen-weltweit

Die BMW Group befindet sich weiterhin auf Wachstumskurs: Im Mai 2015 wurden weltweit 188.287 Fahrzeuge der Marken BMW, MINI und Rolls-Royce verkauft, das entspricht einer …

Die BMW Group befindet sich weiterhin auf Wachstumskurs: Im Mai 2015 wurden weltweit 188.287 Fahrzeuge der Marken BMW, MINI und Rolls-Royce verkauft, das entspricht einer Steigerung der Verkaufszahlen um 5,9 Prozent. Im Rückblick auf die beinahe 100-jährige Unternehmensgeschichte war der Mai 2015 der bisher erfolgreichste Mai aller Zeiten.

Verantwortlich für den Rekord-Absatz der BMW Group im Mai sind starke Verkaufszahlen der Marken BMW und MINI: Von der Kernmarke konnten weltweit 159.129 Einheiten verkauft und somit eine Steigerung um 4,0 Prozent realisiert werden, MINI legte um 18,3 Prozent auf 28.831 Einheiten zu.

BMW-Group-Absatz-Rekord-Mai-2015-Verkaufszahlen-weltweit

Seit Jahresbeginn wurden bereits über 750.000 Einheiten der Marke BMW und über 125.000 MINI verkauft, auch diese Zahlen stellen neue Rekorde dar und wurden nie zuvor nach nur fünf Monaten erreicht. Abgerundet wird das starke Ergebnis durch BMW Motorrad, die Zweirad-Sparte feierte ebenfalls den bisher erfolgreichsten Monat ihrer Unternehmensgeschichte.

Besonders erfolgreich verkauft sich seit Jahresbeginn die um den Active Tourer ergänzte BMW 2er-Reihe, die allein im Mai 11.400 Kunden fand – der Active Tourer steht dabei für 6.898 Einheiten. Starke Zahlen kommen auch von der 4er-Reihe (13.392) und den großen X-Modellen X5 (15.505) und X6 (3.890). Die BMW i-Modelle i3 und i8 kamen im Mai 2015 weltweit auf einen Absatz von 2.169 Einheiten.

Regional betrachtet bietet sich folgendes Bild: In Europa konnten die Verkäufe in den ersten fünf Monaten um 9,2 Prozent auf 392.182 Einheiten gesteigert werden, in Asien konnte der Vorjahreszeitraum bei 276.055 verkauften Einheiten um 4,5 Prozent überboten werden. In Amerika liegt der Absatz der BMW Group mit insgesamt 195.485 Einheiten 9,7 Prozent über den ersten fünf Monaten des Vorjahres.

Ian Robertson (Mitglied des Vorstands der BMW AG, Vertrieb und Marketing BMW): “Das solide Wachstum, das die BMW Group im Jahresverlauf erzielt hat, setzte sich auch im Mai weiter fort. In allen Regionen weltweit konnte der Absatz gesteigert werden. Durch unsere innovativen, neuen Produkte erzielen wir gute Verkaufszahlen auf der ganzen Welt und ich freue mich, dass wir in den ersten fünf Monaten dieses Jahres über 10.000 BMW i Fahrzeuge ausliefern konnten.”

BMW-Group-Absatz-Rekord-Mai-2015-Verkaufszahlen-weltweit

Find us on Facebook

Tipp senden