BMW 7er 2015: Konfigurator auf bmw.be bereits verfügbar

BMW 7er | 12.06.2015 von 24

Nur wenige Tage nach der offiziellen Premiere des BMW 7er 2015 ist die Luxuslimousine aus München bereits im Online-Konfigurator auf bmw.be verfügbar. Während in der …

Nur wenige Tage nach der offiziellen Premiere des BMW 7er 2015 ist die Luxuslimousine aus München bereits im Online-Konfigurator auf bmw.be verfügbar. Während in der zu früh veröffentlichten Konfigurator-Version aus Österreich noch nicht alle Bilder und Optionen verfügbar waren, liefern die Belgier einen umfangreicheren Eindruck vom neuen BMW-Flaggschiff und liefern uns weitere Eindrücke von den Farb-Optionen für G11 und G12.

Wie schon beim Vorgänger beschränkt sich die Farbpalette auch beim neuen BMW 7er G11 / G12 beinahe vollständig auf Weiß, Schwarz und zahlreiche Grau-Töne. Wer eine kräftigere Farbe als Imperialblau wünscht, ist bereits auf die Hilfe von BMW Individual angewiesen.

BMW-7er-2015-Konfigurator-G11-G12-Belgien-05

Mit dem Konfigurator bestätigt sich auch unsere schon zur Vorstellung der Produktions-Fotos aus Dingolfing geäußerte Vermutung bezüglich des M Sportpakets: Die auf den offiziellen Pressebildern stets in Schwarz gehaltenen Akzente sind auch beim M Paket in glänzendem Chrom ausgeführt, wenn nicht die Shadow Line bestellt wird.

Die Preise sind selbstverständlich nicht mit jenen aus der Deutschland-Preisliste identisch, auch hinsichtlich der Serienausstattung sind kleinere Unterschiede wahrscheinlich. Direkt zum BMW 7er-Konfigurator auf bmw.be geht es hier entlang.

24 responses to “BMW 7er 2015: Konfigurator auf bmw.be bereits verfügbar”

  1. Elia H. says:

    Gibt den Konfigurator auch schon bei Bmw.at …

    • tomtom_one says:

      Besser den deutschen Konfigurator auf .lu nehmen, da sind die Preise gleich viel freundlicher.

      bmw.de hat es auch nach mittlerweile 5 Wochen noch nicht geschafft, den Konfigurator für den 3er LCI online zu stellen, was machen die da eigentlich?

      • Wooziee89 says:

        Das ist mir auch schon aufgefallen, dass BMW.de immer hinterher hinkt. Andere Länder haben sofort das 3er LCI, X1 LCI und jetzt den 7er drin….

          • Wooziee89 says:

            Für mich ist der neue X1 doch eher eine Evolution als Revolution (daher LCI), zumindest äußerlich 😉

            • 135iCoupe_N55 says:

              Umstellung FWD- auf RWD-Basis? das is mehr als nur Facelift^^

            • Pro_Four says:

              …so ein Käse, der neue x1 ist in allen belangen eine Revolution, rein optisch wurde da schier alles geändert. Ich weiß ja nicht was du da als lci so wahrnimmst.

              • hm says:

                So ein Käse. Der X1 ist optischüberhaupt keine REvolution. Und eine technische Revolution ist er nur für BMW.

                • Pro_Four says:

                  …mich dich doch nicht überall ein, deine reichhaltige Sichtweise ist uns mehr als bekannt und bestätigt, auch im Fall X1, diese.

                  • hm says:

                    Ich mische mich da ein wo ich es für richtig halte. Deine Aussage, der X1 ist sei eine optische und technische Revolution ist und bleibt lächerlich. Kein BMWIngenieur käme auf diese Idee, höchstens ein Marketingmann. BMW führt mit diesem Auto einfach die derzeite Linie fort, und erstetzt Standart durch Frontantrieb. Das ist absolut alles. Sie tun das, weil die Linie beim Kunden gut ankommt.

                  • Pro_Four says:

                    …du hast natürlich selbstverfreilich komplett recht mit deiner Aussage, ich vergaß^^

            • Quer says:

              Wenn Du keinen Unterschied vom alten auf den neuen X1 siehst nehme bitte die Sonnenbrille ab.
              Zur Technik:
              BMW verbaut sogar in den kleinen Fahreugen den Stauassistenten den es nur noch von Mercedes gibt, nur die verbauen in nicht in die kleineren.
              BMW ist der einzige dt. Autobauer der serienmäßig die LTE SIM ins Fahrzeug verbaut. BMW ist der einzige dt. Autobauer der flächendeckend LTE mit autom. Kartenupdate fürs Navi einführt. BMW ist der einzige dt. Autobauer der seit geraumer Zeit eCall serienmäßig anbieten, vorher nur als Sonderausstattung.
              Außerdem geht es hier um den Konfigurator

              • Wooziee89 says:

                Ich sprach auch von äußerlich. Technisch keine Frage, da ist BMW top und ich finde es auch gut, dass viele Technologien von den oberen Baureihen nach und nach in die kleineren eingepflegt werden.
                Und trotzdem, schau dir nochmal den Bildvergleich hier auf der Homepage an. Da wurden die Leuchten getauscht und ein paar Linien gestrafft. Groß neu ist nur vieles unter dem Blech.

  2. Luebecker says:

    Die frühzeitige Konfiguration des neuen 7er auf bmw.be ist deshalb so wichtig, falls Kevin de Bruyne vom VfL Wolfsburg, eigentlich ein unbedeutender Provinz Club der noch 1995 gegen “unseren” VfB Lübeck in der 2 Liga verlor, in Kürze einen Abflug macht und sich den 7er kaufen darf, ohne dass Herr Winterkorn ihn mit bösen Blicken abstraft !

  3. Quer says:

    Ist schon lustig, da wird angegeben das es der Konfigurator der dt. BMW Seite sei, nur schaut Euch mal die Schriftart unter BMW 740i an.

    • El Barto says:

      bmw.be (Belgien) nicht bmw.de 😉

      • Quer says:

        Danke für die Info, hab’s auch erst gemerkt als ich den Kommentar schon geschrieben hatte.
        Würde mich auch sehr wundern da BMW Deutschland nicht mal in der Lage ist den Konfigurator ab Preisliste Juli 2015 zu aktualisieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden