BMW X6 M F86 in Melbourne Rot und Long Beach Blue

BMW X5 M / X6 M | 28.05.2015 von 0
2015-BMW-X6-M-F86-Russland-08

Diese zwei Autos bringen deutlich über 1000 PS auf die Straße – und wiegen zusammen mehr als 4,5 Tonnen. Aus Russland erreichen uns einige neue Fotos …

Diese zwei Autos bringen deutlich über 1000 PS auf die Straße – und wiegen zusammen mehr als 4,5 Tonnen. Aus Russland erreichen uns einige neue Fotos vom neuen BMW X6 M F86, der dabei gleich im Doppelpack auftritt. Erstmals sehen wir das 575 PS starke Power-SUV in Melbourne Rot, das zweite Fahrzeug ist in der derzeit nur für X5 M und X6 M erhältlichen Launch-Farbe Long Beach Blue lackiert.

Beide Farben unterstreichen den ohnehin extrovertierten Charakter des SUV-Coupés, das nicht erst durch die Überarbeitung in Garching zu den absoluten Hinguckern im Straßenverkehr zählt. Mit ihre Coupé-artigen Dachlinie und der wuchtig-dominanten Front vereint die zweite X6-Generation scheinbare Gegensätze und ist gerade deshalb eine attraktive Möglichkeit zur Abgrenzung von der grauen Masse.

2015-BMW-X6-M-F86-Russland-05

Der BMW X6 M 2015 wird von einer neuen Ausbaustufe des V8-Biturbo S63 angetrieben, die 575 PS und bis zu 700 Newtonmeter Drehmoment bietet. Trotz des stattlichen Gewichts von rund 2,3 Tonnen kann der Performance-Allradler mit Launch Control in 4,2 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen, die Höchstgeschwindigkeit liegt mit M Driver’s Package bei 280 km/h.

Ähnlich beeindruckend wie die Fahrleistungen ist auch der Preis: Für den neuen neuen BMW X6 M rufen die Münchner selbstbewusste 117.700 Euro auf, damit übertrumpft er die beiden Einstiegs-X6 xDrive30d und xDrive35i um mehr als 50.000 Euro!

Find us on Facebook

Tipp senden