IND Distribution: US-Tuning für BMW i8 und BMW i3

BMW i3, BMW i8 | 19.05.2015 von 0
IND-Distribution-BMW-i8-Tuning-02

Langsam aber sicher bringt sich die Tuning-Szene in Stellung für BMW i8 und BMW i3. Die beiden ersten Modelle der Submarke BMW i werden in …

Langsam aber sicher bringt sich die Tuning-Szene in Stellung für BMW i8 und BMW i3. Die beiden ersten Modelle der Submarke BMW i werden in der Regel von überdurchschnittlich Auto-interessierten Menschen gefahren, die mit der Zeit nicht selten ein Interesse an Individualisierung entwickeln.

Trotz des unverwechselbaren Designs beider Fahrzeuge reiht sich nun auch der US-Tuner IND Distribution in die Reihe derer ein, die einen noch individuelleren Touch für i8 und i3 anbieten. Im Fokus stehen dabei die Fahrwerke und Felgen, außerdem werden für die US-Kundschaft in Wagenfarbe lackierte Reflektoren angeboten – schließlich stören sich nicht nur europäische Augen an den orangen Reflektoren, die in den USA am vorderen und hinteren Kotflügel verbaut sein müssen.

IND-Distribution-BMW-i8-i3-Tuning-01

Für den BMW i3 bietet IND zudem eine Frontspoiler-Lippe in Hochglanz-Schwarz an, diese soll den Kleinwagen mit Elektro-Antrieb dynamischer auftreten lassen und harmoniert farblich mit neuen Einfassungen für die Nebelscheinwerfer. Außenspiegelkappen aus Sicht-Carbon und eine schwarze Einfassung für die Nieren runden den dezenten Teil der Überarbeitung ab.

Auch für Laien auffällig wird das amerikanische BMW i3 Tuning-Programm bei den Felgen, denn hier kommen auf Wunsch Felgen vom Typ HRE 303 M mit einer Lackierung in “ilectric blue” zum Einsatz. Die gleiche Farbe findet auch auf der Innenseite der speziell für den BMW i8 angefertigten Felgen vom Typ HRE S101 Verwendung.

Für beide Fahrzeuge bietet IND Distribution außerdem einen Satz Tieferlegungs-Federn an. Von dieser Maßnahme soll neben der Optik auch das Fahrverhalten profitieren.

(Fotos & Infos: IND Distribution)

Find us on Facebook

Tipp senden