Mercedes GLC Coupé: Fotos vom X4-Gegner in Shanghai

BMW X4 | 24.04.2015 von 2
mercedes-glc-coupe-shanghai-2015-04

Eines der Highlights der Shanghai Motor Show 2015 ist das neue Mercedes GLC Coupé Concept. Die seriennahe Studie zeigt ein kompaktes SUV-Coupé, mit dem Mercedes …

Eines der Highlights der Shanghai Motor Show 2015 ist das neue Mercedes GLC Coupé Concept. Die seriennahe Studie zeigt ein kompaktes SUV-Coupé, mit dem Mercedes ab Ende 2016 den seit fast einem Jahr erhältlichen BMW X4 F26 (zum Fahrbericht) angreifen will. Das Mercedes GLC Coupé trifft dann auf einen Wettbewerber im Herbst seines Lebenszyklus, denn schon 2018 kommt die zweite Generation des BMW X4 in den Handel.

Das Mercedes GLC Coupé glänzt in Shanghai mit einer kräftig-gelben Lackierung und ist somit der unumstrittene Hingucker auf dem Daimler-Stand in Shanghai. Die Fotos von autokarma.de liefern uns auch ohne Besuch der Messe einen interessanten Eindruck vom Auftritt der Studie:

mercedes-glc-coupe-shanghai-2015-08

Mit einer Außenlänge von knapp 4,73 Meter überragt das Mercedes GLC Coupé den BMW X4 um knapp fünf Zentimeter, außerdem ist die Studie rund drei Zentimeter flacher als das Serienfahrzeug aus München. 21 Zoll große Felgen und vier Endrohre am Heck runden den dynamischen Auftritt des mit vier rahmenlosen Seitenscheiben ausgestatteten Offroaders ab.

Angetrieben wird das SUV-Coupé aus Stuttgart von einem V6-Biturbo, der 367 PS an alle vier Räder schickt und mit der Neungang-Automatik 9G-Tronic kombiniert wird. In ähnlicher Konfiguration könnte später ein Mercedes GLC 450 AMG an den Start gehen und den noch in diesem Jahr debütierenden BMW X4 M40i ins Visier nehmen.

Gorden Wagener (Leiter Design der Daimler AG): “Das Concept GLC Coupé gibt mit seiner modernen und sinnlichen Formensprache einen Ausblick auf zukünftige SUV-Modelle von Mercedes-Benz. Gleichzeitig inszeniert es die typischen Werte der traditionsreichen Mercedes-Benz Coupés.”

(Fotos: autokarma.de)

Find us on Facebook

Tipp senden