MINI Challenge 210 Edition: F56-Sondermodell mit 210 PS

MINI | 22.04.2015 von 3
2015-MINI-210-Challenge-Edition-F56-Sondermodell-03

Weitestgehend unbemerkt von der deutschen Öffentlichkeit hat MINI UK ein spannendes Sondermodell des MINI F56 auf die Räder gestellt. Die MINI 210 Challenge Edition basiert …

Weitestgehend unbemerkt von der deutschen Öffentlichkeit hat MINI UK ein spannendes Sondermodell des MINI F56 auf die Räder gestellt. Die MINI 210 Challenge Edition basiert auf dem MINI Cooper S und ist hervorragend geeignet, die Wartezeit auf den Marktstart des neuen MINI John Cooper Works F56 zu verkürzen.

Das auf 210 Einheiten limitierte Sondermodell wurde zu Ehren der MINI Challenge-Rennversion des F56 aufgelegt und verfügt über eine deutliche Leistungssteigerung für den 2,0 Liter großen Turbo-Vierzylinder B48. Statt der serienmäßigen 192 treiben nun 210 PS die Vorderräder an, damit geht der MINI 210 immerhin den halben Weg zum 231 PS starken MINI JCW.

2015-MINI-210-Challenge-Edition-F56-Sondermodell-10

Die Leistungssteigerung ist Bestandteil des MINI John Cooper Works Pro Tuning-Kits, dieses beinhaltet auch eine Sport-Abgasanlage mit Carbon-Blenden und Klappensteuerung. Neben der Motorleistung steigt auch das maximale Drehmoment von 280 auf 300 Newtonmeter.

Äußerlich kommen alle Exemplare der Sonderedition mit schwarzen Sport Stripes, schwarzer Umrandung von Scheinwerfern und Rückleuchten, einer Carbon-Lufteinlassblende in der Motorhaube, Carbon-Außenspiegelkappen, 18 Zoll großen Leichtmetallrädern und seitlichen Dekor-Streifen mit “Challenge 210”-Schriftzug.

Abgerundet wird das sportliche F56-Sondermodell mit einigen Ausstattungsoptionen für den Innenraum, angefangen vom Media Pack XL samt Rückfahrkamera über das Harman Kardon Sound-System und die Cross Punch-Lederausstattung bis hin zum Head-Up Display hat der Challenge-MINI stets zahlreiche Annehmlichkeiten an Bord.

Find us on Facebook

Tipp senden