BMW 7er 2015: Touchscreen-iDrive mit Gestiksteuerung

BMW 7er | 18.04.2015 von 1
BMW-7er-2015-iDrive-Touchscreen-Display-02

BMW 7er 2015: iDrive mit Touchscreen und Gestiksteuerung offiziell bestätigt, erste offizielle Fotos vom neuen Infotainment-System für BMW 7er G11 und G12

Schon Anfang der Woche präsentierten wir das neue BMW 7er Tacho-Display 2015 in seiner serienmäßigen Form, nun gibt es offizielle Fotos vom optionalen Multifunktionsdisplay im Vollformat. Während bei der serienmäßigen Variante einige Bereiche weiterhin analog ausgeführt sind, gibt es gegen Aufpreis eine hochauflösende und vielfältig nutzbare Digital-Anzeige im gesamten Bereich hinter dem Lenkrad.

Der neue BMW 7er 2015 nutzt außerdem eine völlig neue iDrive-Generation, die sowohl über ein Touchscreen-Display auf der Mittelkonsole als auch – optional – über eine Gestiksteuerung für ausgewählte Funktionen verfügt. Der 7er unterstreicht damit den Führungsanspruch der BMW Group auf dem Gebiet von Infotainment und Konnektivität und zeigt, welche Richtung BMW iDrive künftig auch in kleineren Baureihen einschlagen wird.

BMW-7er-2015-iDrive-Gesten-Steuerung-01

Die größte Änderung im Vergleich zur aktuellen iDrive-Generation ist die Integration eines hochauflösenden Touchscreen-Displays in der Mitte des Armaturenbretts. Während die Steuerung sämtlicher Funktionen bisher im Wesentlichen über den iDrive-Controller und die ihn umgebenden Schalter, die acht frei belegbaren Favoriten-Tasten und die Knöpfe des Multifunktionslenkrads erfolgte, können künftig auch per Fingerzeig Befehle gegeben werden.

Wichtig ist, dass die Steuerung von BMW iDrive auch künftig ohne die Touchscreen-Funktionen vollumfänglich möglich sein wird. Wer die gewünschte Option jedoch wie auf Smartphone oder Tablet einfach antippen möchte, kommt mit dem neuen Bedienkonzept ebenfalls zum Ziel. Das Hauptmenü wurde für die neue iDrive-Generation umfassend überarbeitet und kommt nun mit mehreren nebeneinander angeordneten Icons, die Zeit der untereinander platzierten Zeilen scheint sich ihrem Ende zu nähern.

Völlig neu ist die Option, BMW iDrive mit Gestensteuerung zu bedienen. Durch Bewegungen der Hand im freien Raum vor dem Touchscreen-Display können zunächst drei Arten von Befehlen gegeben werden: Durch eine wischende Handbewegung nach links oder rechts können eingehende Anrufe angenommen oder abgewiesen werden, durch eine Drehbewegung des Zeigefingers nach links oder rechts kann die Lautstärke angepasst werden – und mit einer dritten Geste kann eine frei wählbare Funktion gestartet werden, beispielsweise die Navigation zur Heimatadresse oder der Anruf einer bestimmten Telefonnummer.

One response to “BMW 7er 2015: Touchscreen-iDrive mit Gestiksteuerung”

  1. Chris35i says:

    Nützlich wäre auch, wenn das Fahrzeug wichtige Gesten wie auf dem Bild zu erkennen gleich mit der passenden Aktion, z.B. Lichthupe quittiert. 😀
    https://cdn1.lockerdome.com/uploads/d7e85a9159c7c0434f52f539c39cc23254d89ca2b02f85a4da34d173feb67a4c_large

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden