Jeremy Clarkson: Top Gear Moderator von BBC suspendiert

Sonstiges, Videos | 10.03.2015 von 14
Jeremy-Clarkson-gefeuert-Top-Gear-2015

Stellt der heutige Abend das Ende von Top Gear dar? In jedem Fall wurde der Kult-Moderator Jeremy Clarkson vom britischen Fernsehsender BBC vorerst vor die …

Stellt der heutige Abend das Ende von Top Gear dar? In jedem Fall wurde der Kult-Moderator Jeremy Clarkson vom britischen Fernsehsender BBC vorerst vor die Tür gesetzt, nachdem es offenbar Streit zwischen ihm und einem Mitglied des Produktionsteams gegeben hatte.

Jeremy Clarkson war in der Vergangenheit schon häufiger in die Kritik geraten, immer wieder warfen mehr oder weniger enge Mitarbeiter und Kollegen dem Moderator Verfehlungen vor. Im letzten Jahr hatte sein Arbeitgeber eine finale Drohung ausgesprochen und für den nächsten Vorfall ernsthafte Konsequenzen angekündigt – nun scheint die Geduld der BBC am Ende zu sein.

Jeremy-Clarkson-gefeuert-Top-Gear

Ebenso klar wie die Erklärung der BBC ist allerdings, dass sich Jeremy Clarkson auf eine weltweite Fan-Gemeinde stützen kann. Schon Minuten nach der Erklärung formierte sich Widerstand gegen die Suspendierung, eine Online-Petition sammelte in kurzer Zeit mehrere zehntausend Unterschriften.

So mancher Beobachter fragt sich ohnehin, ob die BBC mit einem vermeintlichen Clarkson-Rauswurf nicht nur zusätzliche Aufmerksamkeit auf das Auto-Magazin Top Gear lenken will. Gegen entsprechende Vermutungen spricht, dass die für diesen Sonntag geplante Top Gear-Folge offiziell abgesagt wurde. Ob die BBC auch in den nächsten Wochen standhaft bleibt oder Jeremy Clarkson am Ende doch noch eine “letzte Chance” erhält, kann derzeit niemand mit Sicherheit sagen.

In jedem Fall bietet uns die Situation einen guten Grund, einen Blick zurück auf legendäre BMW-Tests von und mit Jeremy Clarkson zu werfen. Dass political correctness und Höflichkeit gegenüber der Industrie nicht Clarksons größte Stärke sind, dürfte entscheidend zu seinem hohen Ansehen bei vielen tausend Auto-Liebhabern beigetragen haben.

Korrektur: Jeremy Clarkson ist von der BBC zunächst nur suspendiert. In einer ursprünglichen Fassung dieses Textes war davon die Rede, dass der Moderator gefeuert sei, was nicht korrekt ist.

Jeremy Clarkson über den BMW M5 E60 und sein Navi:

Jeremy Clarkson im BMW M3 CSL auf der Isle of Man:

BMW M5 Touring E61 vs. Mercedes E 63 AMG T-Modell:

Jeremy Clarkson im selbstfahrenden BMW 3er E90:

Jeremy Clarkson im BMW Alpina V8 Roadster (Z8):

Jeremy Clarkson im BMW 8er E31 – 850CSi:

Find us on Facebook

Tipp senden