AC Schnitzer BMW M4: Tuning-F82 in Sakhir Orange zur EMS

BMW M4 | 28.11.2014 von 3
AC-Schnitzer-BMW-M4-Tuning-F82-Sakhir-Orange-Essen-Motor-Show-2014-02

AC Schnitzer BMW M4 Tuning: Mit Leistungssteigerung auf 510 PS und Aerodynamik-Paket aus Carbon glänzt dieser M4 auf der Essen Motorshow 2014

Mit einem BMW M4 Coupé in Sakhir Orange lockt AC Schnitzer die Besucher an den eigenen Stand auf der Essen Motor Show 2014. Der Tuner aus Aachen nutzt die Messe nicht nur für die Weltpremiere des umfangreich überarbeiteten Mittelklasse-Sportlers, sondern zeigt auch noch ein BMW 4er Gran Coupé und einen BMW M235i, auf die wir später gesondert eingehen werden.

Der AC Schnitzer BMW M4 F82 kommt mit einer Leistungssteigerung auf 510 PS, das maximale Drehmoment klettert im gleichen Atemzug von 550 auf 645 Newtonmeter. Damit rangiert der Schnitzer-M4 auf Augenhöhe mit dem kommenden Mercedes-AMG C 63 S.

AC-Schnitzer-BMW-M4-Tuning-F82-Sakhir-Orange-Essen-Motor-Show-2014-06

Neben der Leistungssteigerung bietet AC Schnitzer unter anderem einen Fahrwerksfedernsatz mit bis zu 30 und ein Rennsportfahrwerk mit bis zu 40 Millimeter Tieferlegung. Passende Felgen in 19, 20 oder sogar 21 Zoll sorgen für üppig ausgefüllte Radhäuser, an der Hinterachse kommen bis zu 295 Millimeter breite Reifen zum Einsatz.

Sowohl der Optik als auch der Aerodynamik dienen diverse Carbon-Anbauteile, von Aufsätzen für die Frontschürze über einen Heckdiffusor bis hin zum Dachkantenspoiler reicht das Programm, dass allerdings klar im Schatten des wuchtigen Carbon-Heckflügels steht. Dieser thront auf dem Kofferraum und sorgt für eine unübersehbar schärfere Positionierung.

Den zu einem solchen Auftritt passenden Sound liefern die AC Schnitzer Sport-Schalldämpfer, die mit vier wuchtigen Endrohren – die Kunden können dabei zwischen zwei verschiedenen Endrohr-Blenden wählen – auch ein optisches Statement setzen.

Find us on Facebook

Tipp senden