Sprint-Duell im Video: BMW M3 F80 gegen Audi RS 4 Avant 2014

BMW M3, Videos | 28.10.2014 von 44
BMW-M3-F80-vs-Audi-RS4-2014-Video-Sprint-Duell

Sprint-Duell im Video: BMW M3 F80 gegen Audi RS4 Avant: Mittelklasse-Sportler aus Bayern können so unterschiedlich sein – und jeder fasziniert auf seine Art

Rund 300 Kilogramm trennen die neue BMW M3 Limousine F80 von der Alternative aus Neckarsulm: Der dank Kombi-Form und Allradantrieb zweifellos ein wenig anders positionierte Audi RS 4 Avant ist zwar deutlich schwerer als die sportlicher aufgestellte Power-Limousine aus Garching, gehört aber dennoch zu den schnellsten Fahrzeugen der Mittelklasse.

In einem Video von GTboard.com sehen wir die beiden bayerischen Alltagssportler im direkten Beschleunigungsduell und erhalten einen Eindruck vom längsdynamischen Potenzial. Der rollende Start verhindert dabei, dass der Audi RS 4 Avant seinen Allrad-Traktionsvorteil ausspielen kann.

BMW-M3-F80-vs-Audi-RS4-2014-Video-Sprint-Duell

Große Unterschiede gibt es aber nicht nur bei der Kraftübertragung, sondern auch beim Motorenkonzept: Während der BMW M3 F80 auf einen Biturbo-Reihensechszylinder mit 3,0 Liter Hubraum setzt und aus diesem 431 PS sowie 550 Newtonmeter maximales Drehmoment schöpft, arbeitet im Audi ein Hochdrehzahl-V8 mit 4,2 Liter Hubraum und 450 PS.

Welcher der beiden besser beschleunigt, zeigt das folgende Video:

(Direkt-Link zum Video für Mobile-User)

Find us on Facebook

Tipp senden