Jubiläum im BMW Werk Leipzig: 1,5 Millionen BMW seit 2005

News | 24.10.2014 von 2
Foto: Martin Klindtworth - fotomartinklindtworth.de

BMW Werk Leipzig: Produktions-Jubiläum von 1,5 Millionen Einheiten mit neuem BMW 2er Active Tourer gefeiert. Pro Tag werden 750 Autos gebaut

Weniger als zehn Jahre nach Beginn der Produktion feiert das BMW Werk Leipzig ein weiteres Jubiläum: 1,5 Millionen BMW liefen seit dem Serienanlauf im März 2005 in Leipzig vom Band. Als Jubiläums-Fahrzeug wurde heute ein weißer BMW 2er Active Tourer F45 gebaut – der erste BMW mit Frontantrieb ergänzt das Portfolio des Werks erst seit wenigen Wochen.

Seit 2005 liefen in Leipzig diverse Varianten der 1er-, 2er- und 3er-Reihe sowie der BMW X1 und die beiden BMW i-Modelle i3 und i8 vom Band. Pro Tag werden derzeit rund 750 Autos im BMW Werk Leipzig gebaut, der Ausstoß pro Jahr liegt bei rund 200.000 Einheiten.

Foto: Martin Klindtworth - fotomartinklindtworth.de

Am Standort Leipzig hat die BMW Group seit 2005 über zwei Milliarden Euro investiert, rund 4.000 Mitarbeiter haben im Automobilbau einen neuen Arbeitsplatz gefunden.

Dr. Milan Nedeljkovic (Leiter BMW Werk Leipzig): “Ich bin sehr stolz auf unsere Mannschaft. Knapp zehn Jahre nach Werkseröffnung können wir heute bereits die Produktion des 1,5-millionsten Fahrzeugs feiern. Auch für die Zukunft sind wir gut aufgestellt, um gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Erfolgsgeschichte des Werks Leipzig fortzuschreiben.”

Jens Köhler (Betriebsratsvorsitzender BMW Werk Leipzig): “Ich freue mich, dass wir mit einer stark angewachsenen Anzahl an Mitarbeitern zukunftsweisende Fahrzeuge hier am Standort Leipzig produzieren können.”

Find us on Facebook

Tipp senden