BMW M Performance: Tuning-Zubehör am BMW M3 F80

BMW M3 | 13.10.2014 von 5

Bisher bekamen wir das BMW M Performance Tuning-Zubehör für BMW M3 F80 und M4 F82 ausschließlich am Coupé zu Gesicht, nun erhalten wir dank BMW …

Bisher bekamen wir das BMW M Performance Tuning-Zubehör für BMW M3 F80 und M4 F82 ausschließlich am Coupé zu Gesicht, nun erhalten wir dank BMW Abu Dhabi Motors auch die ersten echten Fotos einer entsprechend aufgerüsteten BMW M3 Limousine.

Der speziell für die häufig besonders an Exklusivität interessierten Kunden im Nahen Osten konfigurierte BMW M3 F80 trägt die mittlerweile von zahllosen Fotos bestens bekannte Farbe Yas Marina Blau und die 19 Zoll großen Leichtmetallräder Doppelspeiche 437, wie sie ganz gewöhnlich ab Werk zu bestellen sind:

BMW-M3-F80-Tuning-BMW-M-Performance-Zubehoer-Yas-Marina-Blau-2014-01

Das Aerodynamik-Paket von BMW M Performance umfasst einen zusätzlichem Front-Splitter, passende Seitenschweller sowie einen Diffusor und eine Heckspoiler-Lippe aus Carbon – alle Teile wurden im Windkanal entwickelt und dienen nicht nur der Optik, sondern steigern auch die Performance.

Auch die schwarzen Nieren und die Carbon-Außenspiegelkappen sorgen gemeinsam mit dem serienmäßigen Carbon-Dach für scharfe Kontraste und lassen den M Performance-M3 im scharfen Bicolor-Look auftreten.

Im Programm des Haustuners finden sich außerdem eine Abgasanlage mit deutlich kernigerem Sound, eine Dekor-Beklebung in den BMW Motorsport-Farben und natürlich einige Elemente für den Innenraum – allerdings sind besonders hervorstechende Elemente wie das Alcantara-Lenkrad mit Display und Schalt-LEDs beim M3 aus Abu Dhabi nicht verbaut:

(Fotos: BMW Abu Dhabi Motors)

5 responses to “BMW M Performance: Tuning-Zubehör am BMW M3 F80”

  1. Fagballs says:

    Schönes Zubehör, allerdings macht es die furchtbare Wahl der Innen- und Außenfarben auch nicht mehr wett.

    • MDriver says:

      Stimmt. Yas Marina Blau wäre auch nicht meine erste Wahl gewesen. Da greife ich lieber zu Sapphirschwarz oder Austin Gelb.

      • Fagballs says:

        Wenn schon Blau, dann Tansanitblau. Yas Marina Blau ist nicht nur “nicht die erste Wahl”, sie ist die absolut letzte Wahl in meinen Augen. Es ist einfach jede Farbe schöner als die, wie die Estorilblau ablösen konnte, ist mir absolut schleierhaft.

        • 135iCoupe_N55 says:

          Estoril-Blau kriegt man bestimmt auch als Sonderfarbe für den M3 F80



          ………also wenn man ordentlich Aufpreis zahlt ;-D

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden