Video: BMW M3 F80 und Audi R8 V8 im Beschleunigungs-Duell

BMW M3, Videos | 25.09.2014 von 21

Kaum in Kundenhand muss sich der neue BMW M3 F80 auch schon ersten Beschleunigungs-Duellen stellen – aber natürlich spricht im Fall einer Sport-Limousine wenig gegen …

Kaum in Kundenhand muss sich der neue BMW M3 F80 auch schon ersten Beschleunigungs-Duellen stellen – aber natürlich spricht im Fall einer Sport-Limousine wenig gegen derartige Vergleiche, so lange keine Außenstehenden gefährdet werden.

Bei den kurzen Beschleunigungsrennen auf einem schwedischen Flughafen, wie sie von GTBoard.com immer wieder durchgeführt werden – unvergessen bleibt der Dreikampf von BMW S 1000 RR, Bugatti Veyron Vitesse und Lamborghini Aventador – durfte sich der neue BMW M3 F80 mit 7-Gang M DKG dem Duell mit einem manuell geschalteten Audi R8 4.2 FSI stellen.

Audi-R8-vs-BMW-M3-F80-Video-Beschleunigung-Duell-Drag-Race

Die heckgetriebene Power-Limousine aus Garching tritt mit 431 PS starkem Biturbo-Reihensechszylinder an, der Sportwagen aus Ingolstadt hält mit einem Hochdrehzahl-V8 und Allradantrieb dagegen. Dank rollendem Start rücken die Vorteile des Allradantriebs, die vor allem beim stehenden Start unübersehbar wären, allerdings in den Hintergrund:

(Direkt-Link zu Video 1 und Video 2 für Mobile-User)

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden