BMW X2: Photoshop-Entwürfe zeigen SUV-Coupé für 2016

BMW X2 | 21.08.2014 von 9
BMW-X2-2016-SUV-Coupe-UKL-Basis-Entwurf-Theophilus-Chin-1

Der Erfolg des X6 hat uns nicht nur den X4 beschert, auch eine weitere Klasse darunter ist ein SUV-Coupé aus München denkbar: Auf Basis des …

Der Erfolg des X6 hat uns nicht nur den X4 beschert, auch eine weitere Klasse darunter ist ein SUV-Coupé aus München denkbar: Auf Basis des nächsten BMW X1 F48 ist allem Anschein nach ein BMW X2 angefacht, der genau wie der MINI Paceman ausschließlich als Dreitürer erhältlich sein wird.

Wie der BMW X2 2016 oder 2017 aussehen könnte, zeigen uns die jüngsten Entwürfe von Theophilus Chin. Er hat Design-Elemente der X-Modelle mit der Front des BMW 2er Coupé F22 kombiniert und liefert uns so den vermutlich bisher besten Eindruck vom potenziell dynamischsten X1-Ableger.
BMW-X2-2016-SUV-Coupe-UKL-Basis-Entwurf-Theophilus-Chin-2

Mit der vom M Sportpaket inspirierten Front und den vier Endrohren am Heck trägt Chin zwar durchaus dick auf, aber ausgeschlossen ist eine sportliche Version keineswegs. Auch der Audi RS Q3 zeigt schließlich, dass sich sportliches Image gut auf ein kleines SUV übertragen lässt.

Genau wie der nächste BMW X1 2015 wird auch der X2 auf der BMW UKL-Architektur aufbauen, die wir bereits von MINI F56 und BMW 2er Active Tourer kennen. Denkbar ist, dass es den BMW X2 – anders als den weniger sportlich positionierten X1 – dennoch nicht mit Frontantrieb, sondern ausschließlich mit Allradantrieb xDrive geben wird.

Angetrieben wird der BMW X2 selbstverständlich von den neuen BMW Baukasten-Motoren mit drei und vier Zylindern, für einen Sechszylinder fehlt angesichts der quer montierten Triebwerke der nötige Platz im Motorraum.

BMW-X2-2016-SUV-Coupe-UKL-Basis-Entwurf-Theophilus-Chin-1

(Photoshop-Entwürfe: Theophilus Chin)

Find us on Facebook

Tipp senden