Erlkönig: BMW M235i Cabrio F23 in Estorilblau fast ungetarnt

BMW 2er, Erlkönige | 18.08.2014 von 31
2015-BMW-M235i-Cabrio-F23-Erlkoenig-Estorilblau-2er-Cabrio-M-Sportpaket-03

Obwohl der Sommer vielerorts noch nicht wirklich überzeugen konnte, nähert er sich schon wieder seinem Ende. Nicht wenige Menschen dürften sich daher schon jetzt auf …

Obwohl der Sommer vielerorts noch nicht wirklich überzeugen konnte, nähert er sich schon wieder seinem Ende. Nicht wenige Menschen dürften sich daher schon jetzt auf einen besseren Sommer 2015 freuen – und eine passende Zutat dazu kommt aus München: Im Frühjahr 2015 feiert das neue BMW 2er Cabrio F23 seinen Marktstart und verspricht feinsten Freiluft-Fahrspaß zu einem vergleichsweise günstigen Tarif.

Unser Leser Michael Schuch hat nun einen beinahe ungetarnten Erlkönig erwischt, der uns das BMW M235i Cabrio in Estorilblau zeigt. Das Topmodell nutzt zu großen Teilen die Technik des M235i Coupé (zum Fahrbericht), kombiniert diese aber mit dem Fahrerlebnis unter freiem Himmel. So kommt auch der Sound des in dieser Klasse nur bei BMW erhältlichen Reihensechszylinder noch direkter an die Ohren der Insassen und macht den offenen M235i besonders begehrenswert.

2015-BMW-M235i-Cabrio-F23-Erlkoenig-Estorilblau-2er-Cabrio-M-Sportpaket-22

Wie alle BMW M Performance Automobile trägt auch das gezeigte M235i Cabrio extrem eng an das M Sportpaket angelehnte Schürzen, weshalb uns der Prototyp auch einen guten Eindruck von den etwas zahmeren Varianten des BMW 2er Cabrio mit M Paket liefert. Auch das Stoffdach bleibt selbstverständlich bei allen F23-Ablegern identisch und soll die Fans klassischer Cabriolets erfreuen, die sich mit dem Metall-Klappdach von Z4 und 4er Cabrio nicht anfreunden können.

Die Proportionen des knapp über 4,40 Meter langen Cabriolets versprechen mit Blick auf das bereits vorgestellte Coupé sehr gelungen zu werden, kurze Überhänge an Front und Heck betonen den vergleichsweise weit hinten montierten Motor und den Standardantrieb. Schon zum Marktstart Ende Februar wird das abgebildete BMW M235i Cabrio mit Reihensechszylinder und 326 PS zur Wahl stehen, unterhalb des Topmodells sorgen Vierzylinder für Vortrieb – sowohl Benziner als auch Diesel.

Seine offizielle Weltpremiere feiert das BMW 2er Cabrio 2015 in diesem Herbst auf dem Pariser Autosalon 2014, schon zuvor wird der offene 2er offiziell enthüllt und mitsamt aller technischen Details vorgestellt.

Wichtigster Wettbewerber ist das Audi A3 Cabrio, das seit diesem Frühjahr zu Preisen ab 30.500 Euro erhältlich ist. Mit einem Grundpreis von 48.500 Euro liefert das S3 Cabrio auch schon eine gute Orientierung für den zu erwartenden Preis des BMW M235i Cabrio.

(Fotos: Michael Schuch für BimmerToday.de)

Find us on Facebook

Tipp senden