Maybach-Nachfolger: Mercedes S-Klasse Extralang kommt 2015

BMW 7er, Erlkönige | 5.08.2014 von 2
Mercedes-S-Klasse-Maybach-2015-X222-Extralang-Version-1

Nicht nur in München, auch in Stuttgart wird in diesen Tagen intensiv am Ausbau der Modellpalette gearbeitet. Nachdem die Schwaben ihre Luxusmarke Maybach mangels Erfolg …

Nicht nur in München, auch in Stuttgart wird in diesen Tagen intensiv am Ausbau der Modellpalette gearbeitet. Nachdem die Schwaben ihre Luxusmarke Maybach mangels Erfolg einstellen mussten, soll die aktuelle Generation der S-Klasse zumindest in besonders langen und edlen Varianten einen Teil des Maybach-Charmes abdecken – ergänzend zur Langversion und der schon früher angebotenen Pullman-Variante wird es auch einen Mercedes S 600 Maybach geben.

Als beinahe ungetarnter Prototyp wurde der Maybach-Nachfolger nun von den Kollegen des Mercedes-Benz Passion-Blog, die auch gleich einige Zahlen zur Baureihe X222 nennen können: Mit einem Radstand von etwa 3,41 Meter hebt sich die Extralang-Version deutlich von der gewöhnlichen S-Klasse ab, auch die Gesamtlänge soll etwa 25 Zentimeter länger ausfallen.

Mercedes-S-Klasse-Maybach-2015-X222-Extralang-Version-1

Interessant für uns ist die Mercedes S-Klasse Maybach, weil sie auch einen Gegenspieler aus München erhalten wird: Wie wir bereits vor einigen Monaten berichtet haben, wird in München an einer extralangen Version des BMW 7er G11 gearbeitet, die genau auf den Maybach zielt – und so verhindert, dass die verlängerte S-Klasse mit Fahrzeugen wie dem Rolls-Royce Ghost verglichen wird.

Genau wie die S-Klasse Maybach, die wohl nur mit Zwölfzylinder und besonders feinen Materialien im Innenraum bestellt werden kann, dürfte es auch in der XXL-Version des BMW 7er ausschließlich gehobene Ausstattungsvarianten geben. Beide Modelle nehmen eine besonders zahlungskräftige Zielgruppe ins Visier, der eine gewöhnliche S-Klasse nicht genügend Luxus bietet, denen eine Limousine eines ausgewiesenen Luxus-Herstellers wie Rolls-Royce aber zu auffällig ist.

Mit dem auf den Erlkönig-Fotos erkennbaren Details bleibt der Mercedes S 600 Maybach äußerlich allem Anschein nach relativ eng an der gewöhnlichen S-Klasse, im Innenraum dürften die Unterschiede dafür deutlich tiefgreifender ausfallen.

Find us on Facebook

Tipp senden