Kelleners BMW 4er F32: Tuning-Frontschürze für 4er ohne M Paket

BMW 4er | 12.06.2014 von 6
Kelleners-BMW-4er-F32-Tuning-Frontschuerze-Aufsatz-01

Auch ohne M Sportpaket kann das im vergangenen Herbst vorgestellte BMW 4er Coupé F32 sehr sportlich und dabei auch sehr eigenständig auftreten. Wer nicht zum …

Auch ohne M Sportpaket kann das im vergangenen Herbst vorgestellte BMW 4er Coupé F32 sehr sportlich und dabei auch sehr eigenständig auftreten. Wer nicht zum M Paket greifen und sich dennoch von der Masse abheben möchte, findet nun bei Kelleners Sport einen passenden Frontschürzen-Aufsatz für alle Varianten der BMW 4er-Reihe ohne das ab Werk erhältliche Sportpaket.

Der Aerodynamik-Aufsatz bringt das Coupé optisch näher an den Asphalt und erhöht auch den Abtrieb an der Vorderachse, zudem erinnert die Tuning-Front stärker als die Serie an den Auftritt des BMW 4er Coupé Concept von der Detroit Auto Show 2013.

Kelleners-BMW-4er-F32-Tuning-Frontschuerze-Aufsatz-01

Neben dem Frontschürzen-Ansatz aus Glasfaserkunststoff für 559 Euro bietet Kelleners Sport auch eine Reihe anderer Tuning-Komponenten für die Modelle der BMW 4er-Reihe, angefangen von Außenspiegelkappen aus Carbon über Leistungssteigerungen und Edelstahlnachschalldämpfer in diversen Designs bis hin zur individuell nach Kundenwunsch angefertigten Lederausstattung.

Die beiden 184 PS starken Vierzylinder-Modelle 420d und 420i bringt Kelleners Sport jeweils auf 215 PS, der stärkere Vierzlyinder-Benziner des 428i wird in Merzig sogar auf 287 PS gebracht. Im 430d mit Kelleners KS Diesel Power 30-Paket sorgen 302 PS für Vortrieb, der Sechszylinder-Benziner des 435i leistet im Anschluss an das Tuning 358 PS. Abgerundet wird das Angebot von Kelleners mit diversen Leichtmetallrädern in 19 und 20 Zoll.

(Fotos: Kelleners Sport)

Find us on Facebook

Tipp senden