BMW 7er 2015: Neue Erlkönig-Videos zeigen 7er G11 als Hybrid

BMW 7er, Erlkönige | 11.06.2014 von 9
BMW-Vision-Future-Luxury-2014-Peking-7er-G11-Design-Prozess-02

Schon im nächsten Jahr geht der neue BMW 7er G11 an den Start, um die Karten in der Luxusklasse neu zu mischen. Während die im …

Schon im nächsten Jahr geht der neue BMW 7er G11 an den Start, um die Karten in der Luxusklasse neu zu mischen. Während die im letzten Jahr vorgestellte Mercedes S-Klasse weiter auf die gleiche Bodengruppe wie der Vorgänger setzt und der neue Audi A8 noch etwas auf sich warten lässt, nutzen die Münchner die im Rahmen von BMW i gewonnen Kompetenzen im Umgang mit Carbon künftig auch bei ihrem Luxus-Flaggschiff.

Das intensive Leichtbau-Programm mit viel Carbon und anderen leichten Werkstoffen soll den BMW 7er 2015 deutlich leichter als das aktuelle Modell machen, nach unseren Informationen könnte der 7er sogar leichter als ein aktueller 5er werden.

BMW-Vision-Future-Luxury-2014-Peking-7er-G11-Design-Prozess-01

Die neuesten Erlkönig-Videos zeigen den BMW 7er G11 sowohl bei dynamischen Testfahrten auf der Nürburgring Nordschleife als auch bei der eher gemächlichen Fahrt über italienische Autobahnen. Im Video aus Italien ist vor allem die Aufschrift an der Seite interessant, denn der Prototyp ist eindeutig als “Hybrid Test Vehicle” identifizierbar – eine Überraschung ist das zwar nicht, aber es bestätigt die logischen Schlüsse der jüngeren Vergangenheit: Praktisch alle kommenden BMW-Modelle werden auch als Hybrid oder Plug-in Hybrid in den Handel kommen.

Speziell in der Konfiguration als Plug-in Hybrid wird der vielleicht noch in diesem Jahr in Form einer offiziellen Studie angekündigte BMW 7er G11 sehr niedrige Normverbrauchswerte von unter 5,0 Litern im EU-Zyklus erzielen. Eine rein elektrisch angetriebene Variante als Gegner für das Tesla Model S ist hingegen extrem unwahrscheinlich – nicht nur als Version des BMW 7er 2015, sondern auch unter dem Dach der Submarke BMW i.

Mit dem nächsten BMW 7er wird auch eine weiterentwickelte Generation von BMW iDrive ihre Premiere feiern und das ohnehin sehr konkurrenzfähige Infotainment-System aus München weiter verbessern. Neue Assistenzsysteme und ein Head-Up Display (HUD) mit deutlich größerer Projektionsfläche tragen ebenfalls dazu bei, den Anspruch von BMW als weltweit führender Anbieter von Premium-Automobilen zu unterstreichen.

9 responses to “BMW 7er 2015: Neue Erlkönig-Videos zeigen 7er G11 als Hybrid”

  1. Thomas says:

    Wenn der Marktstart schon im nächsten Jahr erfolgt, ab wann können wir dann mit ersten Fotos und Details rechnen?

  2. Ralf Mertens says:

    Werden im neuen 7er dann schon die neuen 6 Zylinder Motoren verbaut oder dauert das noch ?

  3. Hans Deiter says:

    Sieht zumindest cool aus, der 7er auf dem nürburgring könnte eventuell der 760 sein, oder? Jedoch sind diese “luxury concept” bilder unnötig, da wir wissen dass der 7er nicht so aussehen wird.

  4. BUB says:

    @ Ralf Mertens

    würde mich auch interessieren ob die neuen R6 Motoren dann da sind, also die Benziner und Diesel…

  5. Günther says:

    Wird er auch 2015 bei den Händlern sein?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden