MINI Vision Superleggera: Anders Warming erklärt Design im Video

MINI | 10.06.2014 von 2

Auch wenn das MINI Vision Superleggera vom Concorso d’Eleganza 2014 keine Chancen auf Serienfertigung hat, handelt es sich um eine mehr als interessante Vorschau auf …

Auch wenn das MINI Vision Superleggera vom Concorso d’Eleganza 2014 keine Chancen auf Serienfertigung hat, handelt es sich um eine mehr als interessante Vorschau auf mögliche Design-Elemente kommender MINI-Serien-Modelle. Im Rahmen der engen Zusammenarbeit mit der traditionsreichen Carrozzeria Touring Superleggera hat das MINI Design-Team rund um Anders Warming traditionelle Elemente der britischen Kleinwagen-Marke mit der typischen Formensprache des Karosseriebauers aus Italien kombiniert.

Zu den Besonderheiten der Kooperation und des resultierenden Designs äußert sich Anders Warming nun in einem Video, das auch die Bedeutung des Concept Cars für die Marke thematisiert.

MINI-Vision-Superleggera-2014-Entstehung-Roadster-Handarbeit-01

Anders Warming: “Was mit dem classic Mini vor 55 Jahren begann, führt das MINI Superleggera™ Vision elegant fort: die Reduktion auf das Wesentliche. Sein minimalistisches, aber gleichzeitig hochemotionales Design verkörpert die dynamische Essenz eines MINI. Gleichzeitig vereint es in sich Herkunft und Zukunft der Automobilindustrie, also traditionelle Karosseriebaukunst und moderne Designsprache, in einzigartiger Schönheit. Ich habe immer schon davon geträumt, ein solches Concept zu gestalten.”

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden