New York 2014: BMW X4 F26 mit M Sportpaket in Melbourne Rot

BMW X4 | 16.04.2014 von 34
BMW-X4-M-Sportpaket-2014-New-York-F26-Live-Fotos-13

Die ersten Fotos vom BMW X4 F26 wurden noch während des Genfer Salons veröffentlicht, den kritischen Blicken des Publikums stellt sich das zweite SUV-Coupé aus …

Die ersten Fotos vom BMW X4 F26 wurden noch während des Genfer Salons veröffentlicht, den kritischen Blicken des Publikums stellt sich das zweite SUV-Coupé aus München aber erstmals auf der New York Auto Show 2014. Der in den USA gebaute X3-Ableger glänzt bei seiner Weltpremiere mit M Sportpaket und in der nur für dieses Paket erhältlichen Farbe Melbourne Rot.

Unsere ersten Live-Fotos aus New York lassen bereits erahnen, wie stark sich der X4 von seinem Technik-Spender abgrenzt. Selbst wenn man nach Gemeinsamkeiten sucht, findet sich praktisch keine Perspektive, aus der die dynamischere Note des BMW X4 nicht sichtbar wird. Maßgeblichen Anteil daran hat selbstverständlich die Coupé-artige und stark abfallende Dachlinie, die sich der X4 derzeit nur mit seinem großen Bruder X6 teilen muss.

BMW-X4-M-Sportpaket-2014-New-York-F26-Live-Fotos-13

Unter der Haube des in New York ausgestellten BMW X4 xDrive35i mit M Paket arbeitet der aus zahlreichen Modellen bekannte Sechszylinder-Motor N55 mit 306 PS, die Achtgang-Automatik ist hier – wie bei allen X4 mit Ausnahme des xDrive20d – serienmäßig an Bord. In dieser Konfiguration beschleunigt das SUV-Coupé in 5,5 Sekunden von 0 auf 100, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 247 km/h und kommt auf einen Normverbrauch von 8,3 Liter.

Find us on Facebook

Tipp senden