BMW 4er Gran Coupé: Wallpaper mit 435i M Sportpaket in Carbonschwarz

BMW 4er | 9.04.2014 von 10

Update: Der Image-Film steht mittlerweile auch endlich in Full HD-Auflösung zur Verfügung (siehe unten) Mit 15 Wallpaper-Motiven und einem sehenswerten Launch-Film rundet BMW das Angebot …

Update: Der Image-Film steht mittlerweile auch endlich in Full HD-Auflösung zur Verfügung (siehe unten)

Mit 15 Wallpaper-Motiven und einem sehenswerten Launch-Film rundet BMW das Angebot an Bildern und Videos vom neuen BMW 4er Gran Coupé F36 vorerst ab. Wie üblich gibt es die 15 Motive für den Desktop-Hintergrund bei uns in den Auflösungen 1600 x 1200 und 1920 x 1200 zum Download, im Mittelpunkt steht dabei ein BMW 435i Gran Coupé mit M Sportpaket in Carbonschwarz Metallic – neben Estorilblau eine von zwei Lackierungen, die nur in Kombination mit dem M Paket erhältlich sind.

Auch im Image-Film zum BMW 4er F36 steht das auf den Wallpapern in Szene gesetzte Fahrzeug vor der Kamera und betont die sportlich-elegante Seite des viertürigen Coupés der Premium-Mittelklasse.

BMW-4er-Gran-Coupe-F36-Wallpaper-1920x1200-02

In Deutschland geht das BMW 4er Gran Coupé zu Preisen ab 35.750 Euro im Juni 2014 an den Start, die Preise entsprechen dabei in Gänze denen des zweitürigen BMW 4er Coupé. Für den gezeigten BMW 435i F36 verlangt BMW einen Grundpreis von 47.800 Euro – ohne Blick auf verschiedene Serienausstattung eine Differenz von 3.600 Euro zur identisch motorisierten 3er Limousine F30.

BMW 4er Gran Coupé Wallpaper in 1920 x 1200 – BMW 435i mit M Sportpaket in Carbonschwarz:

BMW 4er Gran Coupé Wallpaper in 1600 x 1200 – BMW 435i mit M Sportpaket in Carbonschwarz:

10 responses to “BMW 4er Gran Coupé: Wallpaper mit 435i M Sportpaket in Carbonschwarz”

  1. Biesotto says:

    So langsam wird es unübersichtlich. 7 Artikel zum 4er?

  2. mateistefan says:

    i love bmw,forever

  3. meiersen says:

    Ich hätte nie gedacht, dass BMW mal Fließheckautos baut. Furchtbar. Opel Vectra lässt grüßen.

    • El Barto says:

      Opel hat auch einige verdammt biedere Stufenheckmodelle gebaut (z.B. Kadett und Astra), deswegen sind ja nicht gleich alle Limousinen, die es gibt, furchtbar. Das gilt auch für das Fließheck. Es kommt eben darauf an, wie man ein Fahrzeugkonzept interpretiert und designt. Und das ist BMW, aber auch Audi (A5/A7 SB) recht gut gelungen. Im geschlossenen Zustand erkennt man doch so gut wie gar nicht, dass es sich um eine große Heckklappe handelt und praktisch ist sie allemal.

    • Pro_Four says:

      …so ein Bullshit.

  4. Robert says:

    Gibt es diesen Image-Film wirklich nirgendwo in HD? 240p ist heutzutage etwas lächerlich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!

Find us on Facebook

Tipp senden