BMW M4 Cabrio: M Driver’s Package und Preise für Sonderausstattungen

BMW M4 | 7.04.2014 von 3
2014-BMW-M4-Cabrio-F83-Wallpaper-08

Eine komplette Preisliste gibt es zwar noch nicht, aber immerhin können wir an dieser Stelle schon die wichtigsten Preise für alle nennen, die derzeit über …

Eine komplette Preisliste gibt es zwar noch nicht, aber immerhin können wir an dieser Stelle schon die wichtigsten Preise für alle nennen, die derzeit über den Kauf eines BMW M4 Cabrio F83 nachdenken. Neben dem allseits bekannten Grundpreis von 78.200 Euro für die Variante mit manuellem Getriebe ist der Preis von 82.100 Euro für das M4 Cabrio mit Siebengang-DKG vielleicht die interessanteste Info.

Das Doppelkupplungsgetriebe erhöht das Gewicht des offenen M4 um 40 Kilogramm, sorgt aber dennoch für bessere Fahrleistungen: Aus dem Stand auf 100 geht es mit DKG für jedermann in 4,4 Sekunden, die manuelle Variante braucht selbst mit einem Top-Fahrer zwei Zehntelsekunden länger.

2014-BMW-M4-Cabrio-F83-Wallpaper-08

Die Preisliste beinhaltet außerdem das M Driver’s Package, das für eine Anhebung der elektronisch limitierten Höchstgeschwindigkeit auf 280 km/h sorgt und 2.450 Euro kostet. Die besonders standfeste M Carbon-Keramik-Bremse kostet 7.300 Euro, das adaptive M Fahrwerk steht mit 1.900 Euro in der Preisliste und das Head-Up Display erhöht den Grundpreis um 980 Euro.

Abgesehen davon orientieren sich die Preise der Sonderausstattungen und Optionen am gewöhnlichen BMW 4er Cabrio F33, so kostet beispielsweise der Nackenwärmer 400 Euro und das Navigationssystem Professional 2.390 Euro.

Einige Optionen – darunter die adaptiven Voll-LED-Scheinwerfer, das M Lederlenkrad oder die speziellen M Sportsitze mit beleuchtetem M-Logo – gehören im Fall des BMW M4 F83 hingegen zur Serienausstattung und treiben den Preis nicht weiter in die Höhe.

Find us on Facebook

Tipp senden