#BMW2er Werbung: Heinz Harald Frentzen demonstriert “Drift Pur”

BMW 2er | 18.02.2014 von 17

Mit nur zwei Worten können sich Fans am BMW 2er Fanstream beteiligen und zusammenfassen, was den neuen BMW 2er aus ihrer Sicht auszeichnet. Im ADAC …

Mit nur zwei Worten können sich Fans am BMW 2er Fanstream beteiligen und zusammenfassen, was den neuen BMW 2er aus ihrer Sicht auszeichnet. Im ADAC Fahrsicherheitszentrum Linthe zeigte der ehemalige Formel 1-Rennfahrer Heinz Harald Frentzen nun zwei Passagieren, wie sich ihre “zwei Worte” im Fond des BMW 2er F22 anfühlen.

Zum Einsatz kommt dabei ein BMW 2er Coupé in Tiefseeblau Metallic mit Modern Line – der eleganten Alternative zu den dynamischeren Ausstattungspaketen Sport Line und M Sportpaket. Anders als man vermuten könnte, nutzt BMW für die Werbe-Aktion nicht den M235i, sondern demonstriert die grundlegend hohe Fahrdynamik des Kompaktklasse-Coupés mit einem Vierzylinder.

BMW-2er-Coupe-F22-Modern-Line-Tiefseeblau-Frentzen-Video

Das BMW 2er Coupé ist in Deutschland ab 29.800 Euro erhältlich, als Einstiegsmodell fungiert der 218d mit 143 PS starkem Turbodiesel. Außerdem stehen die stärkeren Diesel von 220d (184 PS) und 225d (218 PS) zur Wahl, ein Sechszylinder-Diesel ist laut Projektleiter Armin Hildisch derzeit nicht geplant.

Wer nicht auf einen BMW-typischen Reihensechszylinder verzichten möchte, kann zum M235i F22 mit 326 PS greifen und die vorerst spaßigste 2er-Variante fahren. Als sparsamerer Benziner steht der 220i mit 184 PS starkem Turbo-Vierzylinder und einem Grundpreis von von 29.950 Euro in der Preisliste.

Find us on Facebook

Bei Michelin zählt jeder Handgriff
[Anzeige] Was haben ein Sternekoch und die Entwickler von High-Performance-Reifen gemeinsam? Hier erfahren Sie es!
Tipp senden