Bild-Vergleich Edel-Vans: BMW 2er Active Tourer vs Mercedes B-Klasse

BMW 2er Tourer | 14.02.2014 von 13
Bild-Vergleich-BMW-2er-Active-Tourer-F45-Mercedes-B-Klasse-05

Auf der Suche nach dem schärfsten Gegner des neuen BMW 2er Active Tourer F45 muss man nicht lange überlegen: Nicht nur die Abmessungen machen klar, …

Auf der Suche nach dem schärfsten Gegner des neuen BMW 2er Active Tourer F45 muss man nicht lange überlegen: Nicht nur die Abmessungen machen klar, dass der erste Familien-Van von BMW glasklar gegen die Mercedes B-Klasse positioniert ist. Der bereits in zweiter Generation angebotene Kompakt-Van aus Stuttgart hat bis auf wenige Zentimeter die gleichen Dimensionen wie der Neue aus München und auch die Zielgruppe dürfte sich zu großen Teilen überschneiden, obwohl der BMW einen etwas dynamischeren Weg gehen möchte.

Unser Bild-Vergleich zeigt den etablierten Schwaben und den ersten Fronttriebler von BMW im ersten virtuellen Aufeinandertreffen der Kompakt-Vans:

Bild-Vergleich-BMW-2er-Active-Tourer-F45-Mercedes-B-Klasse-05

Im Vergleich mit dem BMW 2er Active Tourer ist die Mercedes B-Klasse rund 2 Zentimeter länger, 1,5 Zentimeter schmaler und knapp drei Zentimeter flacher. Ob diese geringen Abweichungen auch spürbare Unterschiede der Platzverhältnisse im Innenraum bedingen, bleibt abzuwarten. Wer gerne etwas mehr Raum wünscht, kann demnächst auch zum BMW 2er Gran Tourer mit weniger dynamisch gezeichnetem Heck und bis zu sieben Sitzen greifen.

Wie die B-Klasse setzt auch der Active Tourer auf Frontantrieb, auf Wunsch gibt es für beide Modelle auch einen Allradantrieb – welche Motoren ab wann mit xDrive ausgerüstet werden können, verrät BMW allerdings noch nicht. Auch zum Preis machen die Münchner noch keine Angaben, aber die B-Klasse dürfte eine gute Orientierung liefern: Der Kompakt-Van aus Stuttgart ist ab 26.834 Euro erhältlich.

(Fotos: Mercedes / BMW)

  • Joerg

    Der Golf Sportsvan wäre allerdings auch ein Gegner. Ein Bildvergleich wäre super.

  • meiersen

    Von vorne sind beide hässlich. Ansonsten ist der 2er BMW-typisch dynamischer gezeichnet.

  • Köster

    Beides keine Schönheiten. Würde in dieser Fahrzeugklasse aber schon aus Prinzip keinen BMW kaufen.

  • mete111

    Ich finde, dass der Active Tourer leider so gar nicht moderner aussieht als die B-Klasse. Doch genau das müsste er doch tun. Immerhin ist er 3 Jahre jünger. Ansonsten sehen beide Autos ähnlich gut/schlecht aus. Ich befürchte allerdings, dass BMW nach dem Facelift der B-klasse ein Problem haben wird.
    Schade, denn ich hatte mehr erwartet…

  • Helios

    B-Klasse besser in der Optik, BMW jetzt ohne gleicher Antrieb. BMW Werbelügenprospekt >> Unserer Active Tourer ist allen anderen MiniVan Autos ÜBERLEGEN. puhahah geht nach Hause BMW

  • http://www.filme-verwalten.de/ m4rtiN

    Versteht einer, warum die Mittelkonsole im Active Tourer anders ist? Blaue Farben am Display statt rot? Bedienelemente unten beim Aschenbecher, langweiliger Schaltknauf, …..

  • Pingback: Photo Comparison: BMW 2 Series Active Tourer vs Mercedes-Benz B-Class()

  • Pingback: Photo Comparison: BMW 2 Series Active Tourer vs Mercedes-Benz B-Class | Aftermarket Leads()

  • Yahama

    Not gegeen Elend…

  • oecke

    Wenn der BMW sich nur ansatzweise gut fährt und der Qualitätseindruck nicht täuscht, IST er der B-Klasse haushoch überlegen. So eine schwache Vorstellung von Mercedes hatte ich nicht erwartet.

  • Pingback: 2014 BMW 850()

  • Pingback: 2014 BMW 3ER()

  • Pingback: Analiză Foto: BMW Seria 2 Active Tourer vs. Mercedes-Benz Clasa B()

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden