Chicago Auto Show 2014: BMW M4 Coupé in Saphirschwarz (Live-Fotos)

BMW M4 | 7.02.2014 von 11
BMW-M4-Coupe-F82-Saphirschwarz-2014-Chicago-Autoshow-LIVE-01

Während die in Detroit gezeigte Launch-Farbe Austin Yellow ohne Zweifel eine gute Wahl für all jene ist, die mit ihrem neuen BMW M4 Coupé mächtig …

Während die in Detroit gezeigte Launch-Farbe Austin Yellow ohne Zweifel eine gute Wahl für all jene ist, die mit ihrem neuen BMW M4 Coupé mächtig Aufsehen erregen wollen, ist sie für etwas zurückhaltendere Kunden praktisch ausgeschlossen. Wer die enorme Performance des BMW M4 F82 genießen will, ohne sich über die Gedanken von Nachbarn oder Kunden sorgen zu wollen, greift daher nicht selten zu einer schwarzen Außenfarbe.

Die dunkle Lackierung kaschiert die aggressiven Formen des BMW M4 und sorgt auch dafür, dass sich das Carbon-Dach weniger stark in den Blick drängt. Dennoch bleibt das M4 Coupé ohne Zweifel richtig böse, wie auch die neuesten Live-Fotos von der Chicago Auto Show 2014 zeigen:

BMW-M4-Coupe-F82-Saphirschwarz-2014-Chicago-Autoshow-LIVE-01

Unter der Haube arbeitet wie schon bei der zweiten und dritten M3-Generation ein Reihensechszylinder, im Jahr 2014 allerdings mit Biturbo-Aufladung. So wird der intern S55 genannte Motor zugleich kräftiger und sparsamer, Hochdrehzahl-Fans werden mit einer maximalen Drehzahl von 7.600 U/min aber nicht in jedem Fall glücklich.

Der BMW M4 wird in Deutschland zeitgleich mit der neuen BMW M3 Limousine an den Start gehen und ab Juli 2014 bei den Händlern stehen. Der Grundpreis für das nach DIN-Norm 1.497 Kilogramm leichte M4 Coupé liegt bei 72.200 Euro.

(Fotos: Johan Lee Photography / BMWblog.com)

Find us on Facebook

Tipp senden