BMW 4er Gran Coupé: Erste Videos zeigen Design-Details & F36 in Fahrt

BMW 4er | 2.02.2014 von 41

Auf den ersten Videos zum dritten 4er sehen wir das neue BMW 4er Gran Coupé mit M Sportpaket und silberner Lackierung, angetrieben vom aufgeladenen Reihensechszylinder …

Auf den ersten Videos zum dritten 4er sehen wir das neue BMW 4er Gran Coupé mit M Sportpaket und silberner Lackierung, angetrieben vom aufgeladenen Reihensechszylinder N55. Mit 306 PS und 400 Newtonmeter ist der Motor vorerst die stärkste Kraftquelle für den BMW 4er F36, noch im Sommer folgt allerdings der auf dem Papier noch geringfügig kraftvollere BMW 435d xDrive mit sogar 313 PS und 630 Newtonmeter Drehmoment.

In den ersten beiden Videos liegt der Fokus auf dem Design von Exterieur und Interieur, wobei wir auch die Voll-LED-Scheinwerfer in Aktion erleben und uns einen Eindruck von der Nacht-Optik machen können.

2014-BMW-4er-Gran-Coupe-M-Sportpaket-F36-435i-GC-06

Im dritten Video sehen wir das BMW 435i Gran Coupé in Fahrt und erhalten dabei auch immer wieder kurze Eindrücke vom Sound des Reihensechszylinder-Benziners, der das Topmodell bei Bedarf in 5,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt und im EU-Zyklus 7,5 Liter auf 100 Kilometer verbraucht (Werte für 435i mit Achtgang-Automatik).

Die Preise für den viertürigen 4er liegen exakt auf Augenhöhe mit dem zweitürigen 4er Coupé, los geht es bei 35.750 Euro für das BMW 420i Gran Coupé mit 184 PS. Günstigster Diesel ist der 418d mit 143 PS, für den mindestens 37.000 Euro investiert werden müssen.

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden