Video: Chris Harris fährt BMW M6 Gran Coupé vs. Mercedes & Jaguar

BMW M6 | 23.01.2014 von 16
Chris-Harris-Video-BMW-M6-Gran-Coupe-Vergleich-Mercedes-E63-AMG-S-Jaguar-XFR-S

Glücklich ist, wer sich zwischen diesen Autos entscheiden darf: In der Oberklasse gehören bei den sportlichen Modellen weit über 500 PS mittlerweile zum guten Ton …

Glücklich ist, wer sich zwischen diesen Autos entscheiden darf: In der Oberklasse gehören bei den sportlichen Modellen weit über 500 PS mittlerweile zum guten Ton und auch wenn die Auswahl in dieser Liga heute größer als jemals zuvor ist, handelt es sich doch in jedem Einzelfall um ein extrem faszinierendes Auto.

Der britische Auto-Guru Chris Harris hat sich nun einen Überblick über drei der aktuell erhältlichen Oberklasse-Sportler verschafft und dabei BMW M6 Gran Coupé, Mercedes E 63 AMG S-Modell und Jaguar XFR-S miteinander verglichen. Wie üblich nimmt Harris dabei keine Rücksicht auf Spritverbrauch, Reifenverschleiß oder die Befindlichkeiten der Autobauer und fällt stattdessen ein subjektives, aber fundiertes Urteil.

Chris-Harris-Video-BMW-M6-Gran-Coupe-Vergleich-Mercedes-E63-AMG-S-Jaguar-XFR-S

Während das Mercedes E 63 AMG S-Modell in Linkslenker-Märkten mit Allradantrieb und einer starren Kraftverteilung von 33 Prozent vorn und 67 Prozent hinten antritt, setzt der 585 PS starke Schwabe als Rechtslenker genau wie das 560 PS starke BMW M6 Gran Coupé und der 550 PS starke Jaguar XFR-S ganz auf den klassischen Hinterradantrieb. Wie gut sich die Kraft auf nassem Untergrund in Vortrieb umwandeln lässt und ob man die zusätzliche Traktion des Allradantriebs vermisst oder so einfach nur noch mehr Spaß hat, erklärt Chris Harris am besten selbst:

[youtube width=”655″ height=”368″]http://youtu.be/7-yCupxxErM[/youtube]

Find us on Facebook

Tipp senden