BMW 425d und 430d xDrive: Preis und offizielle Daten der neuen Diesel

BMW 4er | 23.01.2014 von 3
BMW-4er-Coupe-F33-Wallpaper-Suedafrika-428i-Sport-Line-39

Schon vor ein paar Tagen haben wir es angekündigt, nun hat es auch BMW offiziell bestätigt: Ab Frühjahr 2014 wird das Angebot von Dieselmotoren in …

Schon vor ein paar Tagen haben wir es angekündigt, nun hat es auch BMW offiziell bestätigt: Ab Frühjahr 2014 wird das Angebot von Dieselmotoren in der neuen 4er-Reihe ausgebaut, das BMW 4er Coupé F32 ist dann auch als 425d und als 430d xDrive erhältlich. Einen BMW 430d gab es zwar schon von Anfang an, die Kombination mit dem Allradantrieb xDrive ist aber neu.

Komplett neu für die 4er-Reihe ist der BMW 425d mit Biturbo-Vierzylinder, der nicht nur vom Namen her zwischen 420d und 430d platziert ist. Mit 218 PS und einem ab 1.500 U/min anliegenden Drehmoment von 450 Newtonmeter ist der 425d souverän motorisiert, bleibt beim Verbrauch aber näher am 420d als am größeren Sechszylinder: BMW gibt den neuen Diesel-4er je nach Getriebe und Bereifung mit 4,7 bis 5,1 Liter an.

BMW-4er-Coupe-F33-Wallpaper-Suedafrika-428i-Sport-Line-39

Auch zu den Fahrleistungen des neuen BMW 425d Coupé macht BMW nun offizielle Angaben: Von 0 auf 100 km/h beschleunigt der Selbstzünder demnach in 6,7 Sekunden, mit optionaler Achtgang-Automatik sind sogar 6,5 Sekunden möglich. Kennern ist an dieser Stelle schon aufgefallen: Der BMW 425d F32 ist der stärkste Diesel der 4er-Reihe, der auch mit manuellem Getriebe erhältlich ist.

Offiziell kommuniziert werden nun auch die Fahrleistungen und Verbrauchswerte des BMW 430d xDrive, Überraschungen bleiben dabei aber aus: Mit einem Wert von 5,2 Sekunden für den Standardsprint ist der serienmäßig mit Achtgang-Automatik ausgerüstete Allradler drei Zehntel schneller als der heckgetriebene 430d, beim Verbrauch überbietet der Allradler sein leichteres Schwestermodell um 0,3 bis 0,4 Liter auf 100 Kilometer. Im EU-Zyklus wurde der 430d xDrive je nach Bereifung mit 5,2 bis 5,4 Liter gemessen.

Noch nicht offiziell geäußert hat sich BMW zum Preis der neuen Modelle, aber wir können auch in dieser Hinsicht weiterhelfen: Der Grundpreis für das BMW 425d Coupé wird in Deutschland bei 42.700 Euro liegen und damit deutlich näher am 420d bleiben als an den 430d heranrücken. Der BMW 430d xDrive kostet mindestens 51.800 Euro.

Find us on Facebook

Tipp senden