Detroit Auto Show 2014: BMW 2er als 228i mit Sport Line in Schwarz

BMW 2er | 13.01.2014 von 5

Neben der BMW M3 Limousine und dem BMW M4 Coupé feiert auch das neue BMW 2er Coupé seine Weltpremiere auf der Detroit Auto Show 2014. …

Neben der BMW M3 Limousine und dem BMW M4 Coupé feiert auch das neue BMW 2er Coupé seine Weltpremiere auf der Detroit Auto Show 2014. Das technisch weiterhin auf der 1er-Reihe basierende Kompaktklasse-Coupé tritt in die Fußstapfen des bisherigen 1er Coupé, emanzipiert sich aber optisch stärker von der 1er-Reihe und überragt seinen Vorgänger um etwas mehr als 5 Zentimeter.

Aus allen Perspektiven ist der BMW 2er F22 klar als eigenständiges Modell erkennbar, sowohl Front- als auch Heck- und Seitenansicht unterscheiden sich grundlegend vom 1er. Im Innenraum gleicht der 2er seinem Technikspender hingegen wie ein Ei dem anderen.

BMW-228i-F22-Coupe-Sport-Line-Saphirschwarz-Detroit-NAIAS-2014-LIVE-01

Zum Debüt auf der NAIAS 2014 glänzt die US-Version des 2er unter anderem als BMW 228i Coupé mit Sport Line und Lackierung in Saphirschwarz Metallic, die markanten orangen Zusatz-Reflektoren an der Front bleiben aber (zum Glück) dem US-Markt vorbehalten. Die Live-Fotos von BMWblog.com liefern einen detaillierten Eindruck vom F22:

 

5 responses to “Detroit Auto Show 2014: BMW 2er als 228i mit Sport Line in Schwarz”

  1. BMW_550i says:

    Wunderschön finde ich ihn in Saphirschwarz – die Farbe trägt mein 550i auch. Nach dem Polieren glänzt die Farbe sehr, was ich toll finde.

    Grüße alle aus MUC.

    • mb81 says:

      Naja – schwarz fährt einfach jeder (meine Meinung!) – ich finde das daher tooot langweilig, zudem sind die Sicken und Kanten kaum zu sehen. Aber ist ja schön, wenn es dir gefällt 🙂

      • BMW_550i says:

        Hast natürlich recht. Ist schon ein wenig langweilig, klar. Ich meinte damit aber nur, dass es den BMWs sehr gut steht. 🙂 Klasse fand ich, als ich lesen musste, dass der ADAC oder wer auch immer feststellen musste durch eine Studie, dass die Leute “Angst haben” vor schwarzen BMWs :-DDDDD – ich finde die niedlich ;-))))

        Mineralgrau finde ich beim M4 sehr schön und Valencia Orange ebenso, das wären so die Farben, die mir zusagen. Rubinschwarz als Individual-Farbe ebenso! Spacegrau beim E60 LCI sehr hübsch.

        Grüß dich!

        • mb81 says:

          Achso, ok 🙂 BMWs steht schwarz, das ist richtig.
          Meine persönlichen Farb-Favoriten sind Estorilblau für eine sportliche Betonung und Mineral-/Spacegrau für eine elegantere Betonung.
          Generell jedoch ist es stark Modellabhängig, welche Farbe einem Auto “steht” und welche nicht.
          Davon abgesehen natürlich auch der persönliche Geschmack, über den man ja lange streiten kann^^

          Grüße zurück

          • BMW_550i says:

            Estorilblau *-* – jaaa, habe ich fast vergessen. Hatte einen 325i E36 in Estorilblau – tolle Farbe, vor allem mit M-Paket sieht’s toll aus! 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden