BMW X5 eDrive: Erlkönig zeigt F15 mit Plug in-Hybrid-Antrieb ungetarnt

BMW X5 | 2.12.2013 von 1
2014-BMW-X5-F15-Active-Hybrid-eDrive-Erlkoenig-Palbay-06

Ohne die Aufkleber an den vorderen Türen würde man diesen BMW X5 F15 wohl für einen ganz gewöhnlich von einem Benziner oder Diesel-Motor angetriebenen X5 …

Ohne die Aufkleber an den vorderen Türen würde man diesen BMW X5 F15 wohl für einen ganz gewöhnlich von einem Benziner oder Diesel-Motor angetriebenen X5 halten, aber die Hybrid-Warnung für Rettungskräfte enttarnt das komplett ungetarnte Oberklasse-SUV als Prototyp mit elektrifiziertem Antriebsstrang.

Auf den zweiten Blick lässt sich vor der Fahrertür im vorderen linken Kotflügel auch der zweite “Tankdeckel” für den Anschluss eines Stromkabels erkennen, denn wie seit der IAA-Studie BMW X5 eDrive bekannt ist, handelt es sich um einen Plug in-Hybrid. Will man die versprochene Reichweite in der Praxis erleben, sollte man die Fahrt folglich wann immer möglich mit voll aufgeladenem Lithium-Ionen-Akku starten.

2014-BMW-X5-F15-Active-Hybrid-eDrive-Erlkoenig-Palbay-05

Genau wie bei der Studie wird auch im serienmäßigen BMW X5 eDrive der Turbo-Vierzylinder N20 unter der Motorhaube zum Einsatz kommen. Dank der Unterstützung eines 95 PS starken Elektromotors steigt die Systemleistung auf über 200 kW (272 PS), die Fahrleistungen liegen mit weniger als 7 Sekunden für den Standardsprint von 0 auf 100 km/h mindestens auf dem Niveau des BMW X5 xDrive30d mit 258 PS. Bei Geschwindigkeiten von bis zu 120 km/h kann der BMW X5 eDrive F15 auf Wunsch ohne die Kraft des Verbrennungsmotors bewegt werden.

Weil der BMW X5 eDrive – genau wie alle anderen Plug in-Hybride – den EU-Zyklus mit vollem Akku beginnen und aber mit leerem Akku beenden darf, kommt er auf einen sehr niedrigen Normverbrauch: Die genannten 3,8 Liter auf 100 Kilometer sind zwar auch in der Praxis möglich, allerdings nicht auf längeren Distanzen ohne Zwischenstopp an der Steckdose. Mit vollem Akku kann das Luxus-SUV bei zurückhaltender Fahrweise rund 30 Kilometer rein elektrisch zurücklegen.

(Spyshots: Palbay via BMWblog.com)

Einige Fotos vom Auftritt des BMW X5 eDrive Concept auf der IAA 2013:

Find us on Facebook

Tipp senden