BMW X4 F26: Neue Fotos und Video zur Studie auf L.A. Auto Show 2013

BMW X4 | 22.11.2013 von 11
BMW-X4-F26-LA-Auto-Show-2013-Concept-01

Noch ist es nur ein Concept Car, aber schon im Juni 2014 wird der neue BMW X4 F26 bei den Händlern stehen. Klar ist einerseits, …

Noch ist es nur ein Concept Car, aber schon im Juni 2014 wird der neue BMW X4 F26 bei den Händlern stehen. Klar ist einerseits, dass sich einige Details beim Serienfahrzeug von der Studie unterscheiden werden – genannt seien die Türgriffe, die Außenspiegel, die Felgen und Elemente der Front- und Heckschürze. Andererseits ist aber ebenso klar, dass die generelle Formensprache ihren Weg beinahe unverändert in die Serie finden wird.

In diesen Tagen stellt sich das BMW X4 Concept den Besuchern der LA Auto Show 2013, im März folgt auf dem Genfer Salon 2014 die Premiere des Serien-X4. Anlässlich des Auftritts in Los Angeles gibt es auch ein neues Video, das uns den X4 in urbanem Umfeld zeigt.

BMW-X4-F26-LA-Auto-Show-2013-Concept-01

Die technische Nähe zum BMW X3 F25 ist der wichtigste Grund für die Produktion der nächsten SUV-Baureihe im US-Werk Spartanburg, außerdem dürfte Nordamerika einer der wichtigsten Märkte für den dynamischen Offroader sein. Einer der wichtigsten X4-Gegner wurde vor wenigen Tagen auf der L.A. Auto Show 2013 präsentiert und stammt ebenfalls aus Deutschland: Der Porsche Macan wird frischen Wind ins Segment der Kompakt-SUV bringen.

Ob BMW mit einem BMW X4 M auf den 400 PS starken Porsche Macan Turbo reagieren wird, dürfte vor allem vom Erfolg des schnellen Schwaben abhängen – wenn es einen ausreichend großen Markt für ein Performance-SUV mit vergleichsweise kompakten Abmessungen gibt, dürfte man auch in München ins Grübeln kommen. Mit dem neuen Reihensechszylinder S55 aus BMW M3 und M4 stünde jedenfalls ein Motor zur Verfügung, der auch einem BMW X4 M gut zu Gesicht stünde.

(Fotos: BMWblog.com)

11 responses to “BMW X4 F26: Neue Fotos und Video zur Studie auf L.A. Auto Show 2013”

  1. mb81 says:

    Die Farbe ist einfach phänomenal. Hat sie einen Namen?

  2. o0MDriver0o says:

    Ich finde das so geil mit den Breiten Reifen hinten.

  3. simplyray says:

    Die Farbe ist ja mal richtig lecker!

    Ich hoffe, dass BMW die filigranen Seitenspiegel und Türgriffe in der Serienfertigung beibehält. Passt mMn. sehr gut zum “bulligen” X4.

    Höchstwahrscheinlich fallen die aber wohl bei der Großserienproduktion dem Rotstift zum Opfer …

    • mikk says:

      Beides sehr nett, zugegeben. Wichtiger in der Serie fände ich aber die Tagfahrlichter … irgendwie sind die einfach mal der Hit!

  4. Jim says:

    Die Farbe ist natürlich cool. Aber das Heck finde ich, wie beim X6, unvorteilhaft.
    Ein Macan sieht eindeutig harmonischer aus, was das Heck betrifft.
    Und klar wird BMW ein X4M raus bringen. Wie logisch wäre es ausgerechnet beim X4 darauf zu verzichten

  5. eee says:

    Die Heckleuchten “außen” gehen nicht, sehen mandelförmig, wie beim CLS, aus.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden