IAA 2013: BMW 4er Coupé F32 mit Sport & Luxury Line in Grau & Blau

BMW 4er | 12.09.2013 von 6

Wer diese Seite regelmäßig liest, sieht im BMW 4er F32 vermutlich nur noch bedingt eine Neuheit. Aber obwohl die Vorstellung der ersten Bilder schon ein …

Wer diese Seite regelmäßig liest, sieht im BMW 4er F32 vermutlich nur noch bedingt eine Neuheit. Aber obwohl die Vorstellung der ersten Bilder schon ein paar Wochen her ist, feiert der Nachfolger des BMW 3er Coupé E92 auf der IAA 2013 in Frankfurt seine offizielle Messepremiere und ist aus diesem Anlass in mehreren Varianten anwesend. Nachdem wir den BMW 435i mit M Performance Zubehör bereits gesondert thematisiert hatten, folgen nun die etwas gewöhnlicheren Varianten.

Wer es mit der Sportlichkeit nicht übertreiben, aber dennoch nicht auf ein paar dynamische Akzente der dezenteren Art verzichten möchte, sollte sich das in Mineralgrau lackierte BMW 435i Coupé mit Sport Line auf den folgenden Bildern genauer ansehen.

BMW-4er-Coupé-F32-435i-Mineralgrau-IAA-2013-LIVE-03

Die edel-luxuriöse Seite des Mittelklasse-Coupés verkörpert der in Imperialblau lackierte BMW 428i F32 mit Luxury Line. Beide Modelle sind mit optionalen Voll-LED-Scheinwerfern, Achtgang-Automatik und Navigationssystem Professional samt iDrive Touch-Controller ausgestattet, im rot-schwarzen Innenraum des grauen 435i fällt außerdem das filigran gezeichnete M Sportlenkrad ins Auge.

Edel: BMW 428i Coupé mit Luxury Line in Imperialblau Metallic

Dynamisch: BMW 435i Coupé mit Sport Line in Mineralgrau Metallic

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden