BMW 5er GT F07 LCI: Facelift mit Luxury & Modern Line in Damastrot

BMW 5er GT | 4.09.2013 von 2

Während die Änderungen des BMW 5er Facelift 2013 im Fall von Limousine und Touring fast nur im direkten Vergleich zu entdecken sind, haben die Münchner …

Während die Änderungen des BMW 5er Facelift 2013 im Fall von Limousine und Touring fast nur im direkten Vergleich zu entdecken sind, haben die Münchner den einzigartigen Gran Turismo der 5er-Reihe deutlich stärker überarbeitet. Im Fokus stand dabei das häufig kritisierte Heck, das nun harmonischer gezeichnet wurde und mit einer geänderten Heckklappe sowie neuen Rückleuchten kommt.

Aber der BMW 5er GT wurde mit dem Facelift nicht nur optisch gestreckt – auch objektiv betrachtet ist der F07 LCI durch die angesprochenen Änderungen sechs Millimeter länger als bisher und knackt somit die 5-Meter-Marke. Außerdem beschert die neue Form dem Gran Turismo 60 Liter mehr Kofferraumvolumen als vor dem Facelift.

BMW-5er-GT-Facelift-2013-F07-LCI-Damastrot-530d-Gran-Turismo-2

Im Rahmen der Presse-Vorstellung in Russland wurde der BMW 5er GT F07 LCI auch in der eher selten anzutreffenden Außenfarbe Damastrot Metallic präsentiert, die für 980 Euro im normalen Farbprogramm enthalten ist. Der gezeigte 5er GT trägt außerdem die 19 Zoll großen Leichtmetallräder Turbinenstyling 452, die nur in Kombination mit Modern Line erhältlich sind.

Einige weitere Bilder zeigen den BMW 5er GT 2013 mit Luxury Line und Vielspeiche 458 in 19 Zoll:

Find us on Facebook

Tipp senden