Not macht erfinderisch: Entwicklung des BMW 3er Touring E30 im Video

BMW 3er | 31.07.2013 von 4

Von den deutschen Straßen ist der BMW 3er Touring heute nicht mehr wegzudenken, denn der mittlerweile in fünfter Generation angebotene Kombi wird hierzulande häufiger verkauft …

Von den deutschen Straßen ist der BMW 3er Touring heute nicht mehr wegzudenken, denn der mittlerweile in fünfter Generation angebotene Kombi wird hierzulande häufiger verkauft als die Limousine. Dementsprechend wichtig ist der Touring auch für die Verkaufszahlen, denn speziell in Europa setzt ein großer Prozentsatz der Mittelklasse-Kundschaft auf die nur geringfügig teurere Variante mit erheblich mehr Laderaum und Variabilität.

Mitte der 1980er Jahre sah die Situation ganz anders aus, denn einen BMW 3er Touring gab es damals nicht. Weil der BMW-Angestellte Max Reisböck trotzdem einen Kombi brauchte, legte er kurzerhand selbst Hand an und entwickelte praktisch in Eigenregie den ersten 3er Touring der Generation E30.

BMW-3er-Touring-Geschichte-E30-01

Seit dem Verkaufsstart des BMW 3er Touring E30 im Jahr 1987 haben hunderttausende Kombis die Werke des Autobauers verlassen und ebensovielen Kunden die Fahrt in den Urlaub oder einfach nur zum Einkaufen angenehmer gestaltet. Leider nicht in die reguläre Produktion geschafft hat es bisher ein scharfes Sportmodell, auch wenn es den BMW M3 Touring E46 in Form eines praktisch serienreifen Prototypen gab. Dieses und weitere Unikate stehen heute in der geheimen Garage der BMW M GmbH.

Wie aber der erste BMW 3er Touring entstand, lassen wir seinen Erfinder Max Reisböck im Video von BMW TV am besten selbst erklären:

4 responses to “Not macht erfinderisch: Entwicklung des BMW 3er Touring E30 im Video”

  1. renaco says:

    fantastisch, vielen Dank.
    Das wusste ich nicht. Mein 324tdA Touring war der erste eigene BMW und ich muss sagen er war auch mein schönster, jetzt im nachhinein.
    Eigentlich müsste man sich noch schnell einen guten 325iX Touring kaufen und aufheben, ein wahrer Klassiker, der immer noch etwas ganz besonderes ist.

  2. Lauerput says:

    Zwar Off Topic aber trotzdem auch interessant:

    Ich seh seit einiger Zeit auf einem Parkplatz ein zugelassenes E34 M5 Cabrio stehen. Soweit ich weiß, gabs den nur als Prototyp.

    Vielleicht kennt ja zufällig jemand hier den Besitzer? Wäre echt mal interessant die Geschichte dazu zu hören.

  3. Max Mustermann says:

    Ich weiß noch, wie ich damals in den 80ern den ersten M3 in meiner Garage zusammenbaute, weil mir der Standard-E30 zu langweilig war…

  4. Fabian says:

    Super…..
    Ich weiß noch wie unsere Familie Anfang der 90er Jahre zu sechst (meine kleine Schwester aufm Schoss, ohne Kindersitze) in einem roten 318i Touring (E30) nach Jugoslawien in den Urlaub gefahren ist.
    Crazy… heute unvorstellbar, sicherlich auch im nach hinein etwas verantwortungslos, aber die Zeiten waren einfach anders! Wir sind schließlich auch ohne Helm Fahrrad gefahren….
    Aber in einer E30 Limo wäre das sicherlich auch damals nicht möglich gewesen!!!!
    DAnke für das Video!!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden