BMW M4 Concept: F82-Studie zum Pebble Beach Concours d’Elegance

BMW M4 | 24.07.2013 von 12

Bis zum Marktstart des BMW M4 F82 müssen wir uns noch ein paar Monate gedulden, noch in diesem Jahr bekommen die Fans aber immerhin eine …

Bis zum Marktstart des BMW M4 F82 müssen wir uns noch ein paar Monate gedulden, noch in diesem Jahr bekommen die Fans aber immerhin eine Vorschau auf das Design des neuen Mittelklasse-Sportwagens aus München: Beim Pebble Beach Concours d’Elegance 2013 vom 14. bis 18. August wird ein BMW M4 Concept zu sehen sein, wie Klaus Fröhlich nun gegenüber der britischen AutoExpress verraten hat.

Die endgültige Serienversion des BMW M4 F82 wird ihre Weltpremiere im Januar auf der Detroit Auto Show 2014 feiern und im Frühjahr, vermutlich zeitgleich mit dem BMW M3 F80, in den Handel kommen. Spätestens dann dürften auch die offiziellen technischen Daten bekanntgegeben werden, mit denen der M4 an den Start gehen wird.

2014-BMW-4er-F32-M-Performance-Zubehoer-02

Sicher und bereits offiziell bestätigt ist, dass BMW M mit viel Carbon an einer Gewichtsreduzierung gerarbeitet hat. Resultat der Mühe soll ein Gewicht von unter 1.500 Kilogramm sein, weshalb die Motorleistung für deutlich bessere Fahrleistungen nur moderat angehoben werden muss. Wir gehen derzeit von einem Wert zwischen 440 und 450 PS aus. Einen Allradantrieb schließt Klaus Fröhlich erwartungsgemäß aus – das zusätzliche Gewicht würde sich im Fahrspaß-fokussierten M4-Konzept zu negativ auswirken.

Zum Schalten setzt BMW wie bei der Generation E92 auf ein Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, Puristen dürfen aber auch weiterhin ein manuelles Sechsgang-Getriebe nutzen und so die direkte und unverfälschte Verbindung zum Antriebsstrang des M3-Nachfolgers genießen.

Wer noch nach dem passenden Programm sucht, um die verbleibende Wartezeit bis zur Vorstellung des BMW M4 Concept Cars zu überbrücken, sollte sich das folgende Video von den Testfahrten auf der Nürburgring Nordschleife nicht entgehen lassen:

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden