BMW M4: Konsequenter Carbon-Leichtbau nun auch offiziell bestätigt

BMW M4 | 19.07.2013 von 30

Unsere Leser wissen seit vielen Monaten, dass Carbon und Leichtbau eine zentrale Rolle bei der Entwicklung des BMW M4 F82 spielen. Nun hat Produkt-Manager Matt …

Unsere Leser wissen seit vielen Monaten, dass Carbon und Leichtbau eine zentrale Rolle bei der Entwicklung des BMW M4 F82 spielen. Nun hat Produkt-Manager Matt Collins am Rande des Goodwood Festival of Speed mit TopGear gesprochen und dabei nicht nur den Leichtbau-Ansatz offiziell bestätigt, sondern auch einige andere interessante Aspekte zum 2014 startenden BMW M4 Coupé auf Basis des 4er F32 fallenlassen:

“The philosophy will be around delivering performance through improved use of materials – lightweight alloys, lots of carbon fibre etc – rather than simply trying to make the engine more powerful to move the same kind of car, or scaling it back too far so that it loses its M3 roots.”

2014-BMW-M4-F82-Coupé-Photoshop-Entwurf-JADesigns75

Wenn man so will, kann man aus diesen Zeilen die ursprüngliche Philosophie der BMW M GmbH herauslesen: Lieber 1000 Kilo als 1000 PS! Doch obwohl sich der BMW M4 F82 deutlich leichter und performanter als seine Wettbewerber präsentieren will, hat man in München nicht die Interessen der Kundschaft aus den Augen verloren – und dazu gehört neben der Performance eben auch ein gewisser Rest-Komfort, der BMW M3 & Co. zu einem angenehmen Begleiter im Alltag macht.

Klar ist, dass auf Basis des BMW M4 2014 noch genügend Raum für eine erheblich radikalere Variante im Stil des legendären BMW M3 CSL bleibt, eine Entscheidung ist in dieser Hinsicht allerdings noch nicht gefallen. So oder so dürfen sich Fahrdynamik-Freunde besonders auf das nächste Modell aus Garching freuen, denn mit einem angepeilten Gewicht von unter 1.500 Kilogramm unterbietet der M4 seine Wettbewerber deutlich – man muss kein Experte sein, um die Folgen dieses Umstands auf Fahrspaß und Rundenzeiten vorherzusehen.

Das komplette Gespräch kann direkt bei TopGear.com nachgelesen werden.

(Entwürfe: JAdesigns75.deviantart.com)

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden