PSI BMW M6 F13: Dezentes Tuning für Coupé in Brillantweiß Metallic

BMW M6 | 12.07.2013 von 2

Überzeugendes Tuning muss weder auffällig noch teuer sein: US-Tuner PSI setzt stattdessen auf kleine Verbesserungen im Detail und schärft den BMW M6 lieber dezent nach, …

Überzeugendes Tuning muss weder auffällig noch teuer sein: US-Tuner PSI setzt stattdessen auf kleine Verbesserungen im Detail und schärft den BMW M6 lieber dezent nach, anstatt ihn einer grundlegenden Typveränderung zu unterziehen. Das Resultat ist ein Fahrzeug, das sich für Kenner durchaus relevant von der Serie abhebt, ohne in den unseriösen Bereich abzudriften.

Das PSI BMW M6 Coupé mit Individual-Lackierung in Brillantweiss Metallic verfügt auf Wunsch des Kunden über rundum abgedunkelte Scheiben und setzt mit schwarzen Kiemen und Nieren von IND sowie dem serienmäßigen Carbon-Dach sportlich-dunkle Akzente.

PSI-BMW-M6-2013-Tuning-Coupe-F13-Brillantweiss-Metallic-weiss-06

Einen unüberhörboren Akzent setzt die Akrapovic-Abgasanlage, die den V8-Biturbo akustisch deutlich präsenter macht und zudem über Endrohre mit Carbon-Aufsätzen verfügt. Laut Akrapovic sorgt die Sport-Abgasanlage außerdem für freiere Atemwege und folglich etwas mehr Leistung. Bei den Felgen handelt es sich um den Typ B18 von Modulare.

(Bilder: PSI / GarrettWadePhoto.com)

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden