Onboard-Video: Turner-Girl auf dem Beifahrersitz eines BMW M5 F10

News | 8.07.2013 von 10

Zugegeben, die Idee ist nicht mehr taufrisch – sie hat aber nur wenig von ihrem Reiz verloren: Man setze eine attraktive Dame auf den Beifahrersitz …

Zugegeben, die Idee ist nicht mehr taufrisch – sie hat aber nur wenig von ihrem Reiz verloren: Man setze eine attraktive Dame auf den Beifahrersitz eines souverän motorisierten Autos, einen Profi auf den Fahrersitz und installiere eine Kamera an der Windschutzscheibe. Innerhalb weniger Minuten lässt sich so mit relativ überschaubarem Aufwand Video-Material erstellen, das in aller Regel sehr sehenswert ausfällt.

In den USA ist Turner Motorsport nicht nur für den Einsatz diverser BMW M3 bekannt, sondern auch für die Turner-Girls, die an den Rennstrecken attraktive Akzente abseits qualmender Reifen und lauter Motoren setzen und das Wochenende für die meist männlichen Besucher noch schöner gestalten.

turner-girl-f10-m5

Nun hat sich eines der Turner-Girls auf den Beifahrersitz eines BMW M5 F10 getraut und auch wenn das Video keine neuen Erkenntnisse bietet, wollen wir es unseren Lesern natürlich nicht vorenthalten:

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden