BMW X5 F15: Preis für Luxus-SUV sinkt dank Einführung des sDrive25d

BMW X5 | 30.05.2013 von 8

Normalerweise werden Autos von Generation zu Generation teurer – aber es gibt auch heute noch Ausnahmen: Der neue BMW X5 F15 ist günstiger zu haben …

Normalerweise werden Autos von Generation zu Generation teurer – aber es gibt auch heute noch Ausnahmen: Der neue BMW X5 F15 ist günstiger zu haben als die bisherige Generation E70. Das liegt allerdings nicht an verstärkter Nächstenliebe der BMW Group, sondern schlicht an der Einführung der sparsamen Einstiegsmodelle X5 xDrive25d und X5 sDrive25d mit doppelt aufgeladenem Vierzylinder-Diesel.

Günstigstes Modell ist daher nicht länger der BMW X5 xDrive30d, der nun mindestens 59.400 statt bisher 55.300 Euro kostet, sondern der bereits ab 52.100 Euro erhältliche BMW X5 sDrive25d. Günstigster Allradler ist der X5 xDrive25d ab 54.700 Euro.

2013-BMW-X5-F15-xDrive50i-SUV-weiss-IAA-04

Alle Preise, die je nach Motoriserung unterschiedlichen Serienausstattungen sowie die Umfänge der Ausstattungsvarianten Design Pure Experience, Design Pure Excellence und M Sportpaket finden sich in der kompletten BMW X5 F15 Preisliste (PDF, Ziel speichern unter).

2013-BMW-X5-F15-Preis-Preisliste-Grundpreis

8 responses to “BMW X5 F15: Preis für Luxus-SUV sinkt dank Einführung des sDrive25d”

  1. […] Preisliste zum BMW X5 F15 enthüllt neben den Preisen aller Modelle auch gleich das M Sportpaket, von dem wir zumindest einen […]

  2. v10 says:

    Ein SUV mit Heckantrieb. Schwachsinn im Quadrat.

  3. […] aus der BMW X5 F15 Preisliste hervorgeht, ist der Top-Diesel ab 84.800 Euro […]

  4. alder says:

    sehen wir hier den teuersten vierzylinder der welt? :))

  5. Commander says:

    wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fre… halten!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden