BMW Pininfarina Gran Lusso Coupé: Design-6er mit V12 zur Villa d’Este

Concept Cars | 15.05.2013 von 3

Für die Freunde der BMW Group ist der Concorso d’Eleganza Villa d’Este seit Jahren auch deshalb ein spannendes Ereignis, weil die Designer in München allein …

Für die Freunde der BMW Group ist der Concorso d’Eleganza Villa d’Este seit Jahren auch deshalb ein spannendes Ereignis, weil die Designer in München allein oder zuletzt in Kooperation mit den besten und angesehensten Design-Studios der Welt beim Fest der Schönheit mindestens ein ganz besonderes Fahrzeug zeigen. In den letzten Jahren feierten beeindruckende Fahrzeuge wie der BMW M1 Hommage, der BMW 328 Hommage und das BMW Zagato Coupé ihre Premiere am Comer See.

Vor diesem Hintergrund ist klar, dass BMW auch für den Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2013 etwas Spezielles vorbereitet hat: Gemeinsam mit Pininfarina wurde das BMW Pininfarina Gran Lusso Coupé 2013 realisiert, das Eleganz in Vollendung verkörpern soll.

BMW-Pininfarina-Gran-Lusso-Coupé-2013-Concorso-d-Eleganza-Villa-d-Este-6er-F13-3

Vollständig enthüllt wird das Designer-Einzelstück zwar erst am 24. Mai zum Start der Veranstaltung, schon jetzt gibt es aber drei relativ vielsagende Teaser-Bilder. Offenbar basiert das BMW Pininfarina Gran Lusso Coupé auf dem aktuellen BMW 6er Coupé F13, dessen gelungene Proportionen mit der feinen Handschrift des italienischen Designbüros kombiniert werden. Unübersehbares Ziel des Projekts war es, Eleganz und Exklusivität des Oberklasse-Coupés nochmals deutlich zu steigern.

Rein formal erfüllt das Gran Lusso Coupé ohnehin höchste Ansprüche in Sachen Exklusivität, denn es handelt sich um ein aufwendig gefertigtes Einzelstück ohne Aussicht auf Serienproduktion. Aber auch technisch unterstreicht das BMW Gran Lusso Coupé das Streben nach dem Bestmöglichen: Unter der langen Motorhaube arbeitet ein nicht näher spezifizierter V12-Motor, bei dem es sich um einen Ableger des innerhalb der BMW Group mit bis zu 632 PS erhältlichen V12-Biturbo N74 handeln dürfte.

Auch das Interieur wurde vom Pininfarina-Designteam grundlegend umgestaltet, wobei die für BMW typische Fahrerorientierung in modifizierter Form erhalten blieb. Wir dürfen gespannt sein, wie den Italienern die stilvolle Kombination von Exklusivität, Komfort und Sportlichkeit gelungen ist – endgültige Aufklärung gibt es spätestens am 24. Mai!

3 responses to “BMW Pininfarina Gran Lusso Coupé: Design-6er mit V12 zur Villa d’Este”

  1. palle says:

    sehr interessant! !!!

  2. M130i says:

    BMW 860i

  3. Vincent says:

    Leider bleibt es beim Konzept, wie schon der M1 Hommage usw. Laut Reithofer sind die BMW Tugenden in 21. Jahrhundert “alternative powertrains and smart connectivity”. R.I.P. BMW…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden