Fast and Furious 6: Zahlreiche BMW M5 E60 bei Dreharbeiten zerstört

BMW M5 | 29.04.2013 von 7

Für die Fans deutscher Autos war die Fast and Furious-Reihe bisher meist weniger geeignet, aber im 6. Teil kommen auch BMW-Fans voll auf ihre Kosten: …

Für die Fans deutscher Autos war die Fast and Furious-Reihe bisher meist weniger geeignet, aber im 6. Teil kommen auch BMW-Fans voll auf ihre Kosten: Wie jetzt bekannt wurde, kamen bei der Produktion des Films mindestens zwölf BMW M5 E60 (Originale und Nachbauten) zum Einsatz, wovon allem Anschein nach höchstens ein Exemplar die Kino-Dreharbeiten überlebt hat. Wie in den ersten Teilen der Serie kommt es auch bei Fast and Furious 6 immer wieder zu spektakulären Verfolgungsjagden und Crashs.

In die deutschen Kinos kommt Fast and Furious 6 am 23. Mai 2013. Mit am Start sind dann unter anderem Paul Walker, Vin Diesel, Dwayne Johnson, Gal Gadot, Jordana Brewster und Michelle Rodriguez.

Fast-and-Furious-6-BMW-M5-E60-Dreharbeiten-Gavin-Douglas-1

Einen kurzen Eindruck vom Auto-Action-Film des Jahres und auch erste Szenen mit Beteiligung des schwarzen BMW M5 E60 liefert der offizielle Trailer in deutscher Sprache:

(Fotos: Gavin Douglas on Flickr)

7 responses to “Fast and Furious 6: Zahlreiche BMW M5 E60 bei Dreharbeiten zerstört”

  1. Chris says:

    Richtig schön sinnlos der Film, den schau ich mir an 🙂

  2. Thomas says:

    Der Vorgänger war für einen FnF Film sehr unterhaltsam und mit der beste Teil der Reihe.
    Ich bezweifle irgendwie stark, dass der neue Streifen auf dem Niveau weiter geht …
    Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt^^

    Die Dreharbeiten überlebt hat wohl nur der echte M5.
    Wenn man allen Fahrzeugen die sich überschlagen unters Kleid guckt, dann sieht man dass es umgebaute R6 sind 🙂

  3. freeeeedom22 says:

    sieht man doch schon an den spiegeln,…

  4. BMW_550i says:

    Scheißdreck ²²²²².

    Grüße 550i

  5. Martin says:

    Der Film wurde zum grossteil hier auf Teneriffa und Gran Canaria gedreht 😉 Hab bei den Dreharbeiten zugucken können. Bin schon gespannt….

  6. Der says:

    Ach in den Filmen wo bei 350kmh runter in den 4 gang geschaltet wird. Aua aua für IQ unter 90

  7. Ismail Rezaev says:

    was ist denn von The fast geworden die ersten Filme waren richtig geil weil es da um ein Auto renn geht und jetzt sind wir schon bei Shooter Action und Fantasie scheiße angekommen !! und ach ja schade um dass M5er 🙁

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden