BMW Motorsport: Präsentation aller M3 DTM in der BMW Welt München

Motorsport | 6.04.2013 von 2

Pünktlich vor dem Start in die DTM Saison 2013 hat BMW Motorsport in der BMW Welt München vor 13.000 Zuschauern und den acht Fahrern das …

Pünktlich vor dem Start in die DTM Saison 2013 hat BMW Motorsport in der BMW Welt München vor 13.000 Zuschauern und den acht Fahrern das Design aller acht Fahrzeuge für das Unternehmen Titelverteidigung präsentiert. Genau wie gewöhnliche BMW-Kunden konnten die Piloten ihren neuen Dienstwagen auf der Auslieferungsplattform der BMW Welt in Empfang nehmen.

Nach der Vorstellung des Ice Watch BMW M3 DTM von Marco Wittmann und dem Wechsel von Timo Glock in den gelben Post-M3, war nur noch das Design der Fahrzeuge von Dirk Werner und Joey Hand unklar. Werner übernimmt offenbar den im Vorjahr von Hand gefahrenen Samsung-M3, der Amerikaner geht 2013 für das Team RBM im Exide-M3 an den Start.

BMW-M3-DTM-2013-Motorsport-Praesentation-Welt-Muenchen-05

Jens Marquardt (BMW Motorsport Direktor): “Es war uns eine Herzensangelegenheit, unsere treue Fangemeinde am BMW DTM-Projekt teilhaben zu lassen. Eine Präsentation in dieser Form hat sicherlich noch keiner der Beteiligten heute schon einmal vorher erlebt.
Alle acht BMW M3 DTM mit ihren individuellen Designs nebeneinander zu sehen, noch dazu vor der beeindruckenden Kulisse in der BMW Welt, das ist etwas ganz Spezielles. Der Countdown für die zweite DTM-Saison nach unserem Comeback läuft. Man merkt jedem einzelnen unserer Fahrer deutlich an, wie groß die Vorfreude auf das erste Kräftemessen in diesem Jahr ist. Mit unserer Vorbereitung sind wir bisher zufrieden. Bei den Testfahrten in der kommenden Woche erfolgt der Feinschliff. Und dann stellen wir uns als Titelverteidiger wieder mit Freude der starken Konkurrenz in dieser hart umkämpften Serie. Ich erwarte eine enge und für die Zuschauer hoch spannende Saison. Diese Präsentation bot heute die perfekte Einstimmung dafür.”

Bruno Spengler: “Das war schon ein ungewohntes Gefühl, meinen BMW Bank M3 DTM für die Saison 2013 wie ein BMW Kunde hier in der BMW Welt in Empfang nehmen zu können. Ich kann absolut verstehen, warum dieser Moment für so viele Menschen ein derart faszinierender Moment ist. Ich finde meinen mattschwarzen Rennwagen auch weiterhin sensationell. Er hat mir 2012 Glück und den Titel gebracht. Jetzt bin ich extrem motiviert, auch in diesem Jahr gemeinsam mit dem BMW Team Schnitzer Erfolg zu haben.”

Augusto Farfus: “Ich habe schon einige Events in der BMW Welt miterlebt. Aber das war schon etwas Besonderes, im Castrol EDGE BMW M3 DTM selbst aus dem Fahrstuhl zu fahren. Wir haben ein ganz starkes Team beisammen, jeder ist heiß auf den Saisonstart.”

(Bilder & Infos: BMW Motorsport)

2 responses to “BMW Motorsport: Präsentation aller M3 DTM in der BMW Welt München”

  1. Bernd says:

    Guckt das überhaupt noch einer? Die DTM ist so ziemlich die langweiligste Rennserie die es aktuell gibt…..

    • v10 says:

      Sehe ich auch so, aber die Serie scheint sehr erfolgreich zu sein, expandiert jetzt auch in die USA. Für mich: Nichts geht über Rallye. Dann interessiert mich noch Le Mans und das 24Std Nürburg. Bei der Formel 1 schau ich mir nur die Ergebnisse an. Solange kein Alonso auf dem Treppchen steht ist die Welt dann für mich in Ordnung;-).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden