Tuning-Video: AC Schnitzer ACS1 BMW M135i im Test bei Motorvision

BMW 1er | 4.04.2013 von 12

Mit einem zum ACS1 umgebauten BMW M135i in Valencia Orange Metallic zog AC Schnitzer auf der Essen Motor Show 2012 zahlreiche Besucher an den eigenen …

Mit einem zum ACS1 umgebauten BMW M135i in Valencia Orange Metallic zog AC Schnitzer auf der Essen Motor Show 2012 zahlreiche Besucher an den eigenen Stand – nicht nur die auffällige Farbe macht den modifizierten 1er Dreitürer aus Aachen zu einem ganz besonderen Hingucker, natürlich hat der M135i als einziger Kompaktsportler mit Hinterradantrieb und Reihensechszylinder auch schon ab Werk seinen ganz speziellen Reiz.

In der Zwischenzeit hatte Motorvision die Gelegenheit, den von 320 auf 360 PS erstarkten AC Schnitzer ACS1 auf öffentlichen Straßen zu testen, was uns ein kurzes Video zu dem insgesamt rund 65.000 Euro teuren Tuning-1er beschert.

AC-Schnitzer-BMW-M135i-F21-Essen-Motor-Show-2012-1er-Valencia-Orange-11

Neben der Leistungssteigerung umfasst das Aachener Tuning-Programm für den BMW M135i auch einen ausgiebig erprobten Fahrwerkfedernsatz, Frontspoiler-Aufsätze (für alle F2x mit M Sportpaket), einen Dachheckspoiler (für alle F20/F21) und verchromte Auspuffendblenden im typischen Schnitzer-Design. 18, 19 oder 20 Zoll große Leichtmetallräder in verschiedenen Farben und Designs gehören ebenso zum guten Ton wie diverse Accessoires für den Innenraum.

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden